Minestrone

Der italienische Klassiker – ein gehaltvoller Leckerbissen

Anzeige

So eine Minestrone nach klassischem Originalrezept, das aus einem Familienrestaurant in Positano stammt, ist ganz schön aufwändig, da es aus vielen Zutaten besteht. Minestrone bedeutet etwa „dicke Suppe“
und war eines der Lieblings-Rezepte, das Aldo gerne und ganz vorzüglich zubereitet hat. Ich habe es schon lange nicht mehr gekocht und bin überrascht und beeindruckt wie gehaltvoll und rund die Suppe schmeckt. Ein absoluter Leckerbissen für eine große Tafelrunde.

Zutaten: für 8 bis 10 Portionen: 1/2 Tas weiße Bohnen (evtl. Dose) | 1 EL Olivenöl | 1 Tas frische
Erbsen (evtl. Dose) | 1 Tas Zucchini | 1 Tas Möhren | 1 Tas Sellerie | 1 Tas Kartoffeln | 2 Zwiebeln | 1/2 Tas Lauch | 2 l Gemüsebrühe | 130 g geräucherter Schinkenspeck | 6 Lorbeerblätter |
2 Petersilienbüschel | 1/2 Tas Reis | Schwarzer Pfeffer | Salz |

Garnierung: 1 EL Basilikum | 1 EL Petersilie | 1 EL Knoblauch | 1/2 Tas Parmesan |
Zeit: Fertig in rund 50 Minuten

QC59E05

Weitere Step by Step Rezepte bei Quell-online:

Rezepte mit Ei: Bananen-Omelette und gehaltvolles Spiegelei  |   Risotto mit grünem und weißem Spargel |  Fischsuppe  |  Kartoffelsalat  |  Markklößchen – Suppe  |  Zürcher Geschnetzeltes  |  Käsetorte  |  Grüne Sauce  |  Frühlings – und Wildkräuter Salat  |  Kürbis-Suppe  |  Badische Spätzle  |  Risotto mit grünem und weißem Spargel  |  Gemüsevariation  |  Rind-Gemüse-Frikadellen  |  Apfelkompott karamellisiert

 

Buch-Tipp

Monika Frei-Herrmann
Mein kulinarisches Erbe
Traditionelle Rezepte – Schritt für Schritt foto­grafiert

Kochen und Genießen gehört zu den großen Leidenschaften der Quell-Gestalterin und Fotografin. In einem handgeschriebenem Kochbuch sammelte sie seit Jahrzehnten Rezepte: von der badischen Großmutter Pauline, der Mutter, der Schwiegermutter, den Tanten aus Hessen, von Freundinnen, aus Kochkursen, von ihren Jahren in der Schweiz. Hauptsache unkompliziert, wenig Zutaten, schnell zubereitet und sehr, sehr lecker.
Wer nach bewährten Rezepturen kocht und hochwertige Zutaten verwendet, kann unbeschwert genießen. Der gesundheitliche Wert von traditionellen Rezepten wird auch von der Wissenschaft bestätigt. Schritt für Schritt beschreibt und fotografiert die Quell-Fotografin erprobte, überlieferte aber auch raffiniert selbst erfundene Rezepte: Von Alltagsgerichten, Suppen, Salaten, Gemüse, Eier- und Mehlspeisen, Geflügel, Fleisch oder Fisch bis zu Süßem und Kuchen ist alles dabei. Staunen Sie selbst und lassen Sie sich zum Nachkochen inspirieren. Es lohnt sich!

Warum dieses Buch
Aus den Befragungen der Leserinnen und Leser von Quell wissen wir, dass das Thema „gesunde Ernährung“ auf größtes Interesse stößt.
Wir möchten durch dieses Buch Lust aufs Selber-Kochen mit saisonalen Zutaten der Region machen. Darüber hinaus birgt das Buch eine Reihe wenig bekannter Tipps, die das Kochen schneller, einfacher und zugleich raffinierter machen.

176 Seiten, ca. 80 Rezepte
Quell Edition 2018 | ISBN 978-3-9819936-0-8 | Preis: 19,90 Euro

Bestellen Sie versandkostenfrei:

T 02236 – 949 11 30 oder  im quell-shop.de

Direkt zum Kochbuch im Shop >>>

21. Mai 2021
Anzeige
Anzeige