Energiespender Schnee

Energiespender Schnee

Seit der Antike wurde Eis und Schnee im Winter gespeichert, um es im Sommer zu Kühlung von Lebensmitteln, Räumen oder sogar zur Herstellung von Speiseeis zu benutzen. Durch die Erfindung von Kühlschränken wurde diese weltweite Praxis immer mehr zurückgedrängt. Faszinierende Beispiele zeigen, wie sich natürliche Phänomene auch heutzutage zur Energieerzeugung nutzen lassen.

Thermalwasser statt Skalpell

Thermalwasser statt Skalpell

Etwa 20 Millionen Deutsche haben Knie-Probleme. Egal ob Bänderrisse, Meniskusschäden, Rheuma oder Kniearthrose, es schmerzt. Doch es gibt Alternativen zur Operation. Erfahrungen aus dem niederbayerischen Kurort Bad Füssing indizieren einen lindernden Effekt von...
Kristallbilder nach der Emoto-Methode

Kristallbilder nach der Emoto-Methode

Mitte der 1990er Jahre trat der japanische Wasserforscher Masaru Emoto mit Kristallbildern von gefrorenem Wasser seinen weltweiten Siegeszug an. Mit dieser Methode hat nun seine Nachfolgerin das Wasser der St. Leonhards Quellen neu fotografiert. Bei der Methode des...
Ganz bei sich im Falkenhof

Ganz bei sich im Falkenhof

Tiefgehende Erholung kann gelingen, wenn wir den Alltag hinter uns lassen und uns auf unsere wichtigsten Energiequellen fokussieren können. Das Bio-Vital-Hotel Falkenhof in Bad Füssing bietet mit speziellen Retreats und Kuren dafür die besten Rahmenbedingungen.

Ratgeber Trinken

Ratgeber Trinken

Aufklärung und Experten-Tipps rund um „Wasser trinken als essenzielle Basis der Gesundheitspflege“ sowie „Wasser trinken als Therapeutikum im Rahmen der medizinischen Verordnung“ – diesem Anliegen widmet sich die gemeinnützige St. Leonhards Akademie.