Step by Step: Lachs an Kräuter-Soße

Schritt für Schritt erklärt: Selber gut und schnell zu kochen ist keine Hexerei. Das Rezept ist dem Kochbuch Mein kulinarisches Erbe entnommen.

Raffiniert und geschmackvoll

Es ist lange her, seit ich Teddys Lachs-Rezept das letzte Mal genossen habe. Nun, da ich es für das Kochbuch wieder zubereitet und fotografiert habe, bin ich sehr beeindruckt, wie lecker der Lachs in der kräftigen Kresse-Soße schmeckt. Die Rezepte meiner Freundin überraschten immer durch ihre raffinierte Zusammensetzung und geschmackvolle Präsentation, ein Spiegel ihrer kreativen Persönlichkeit.

Zutaten:
für 4 Portionen:
4 Lachsfilets a 80 g | 1,5 dl Gemüsebrühe | 50 g Kresse |1 Bund Petersilie | 1 dl Doppelrahm | 2 EL Schnittlauch | 50 g Butter | Zitronenöl |weißer Pfeffer | Meersalz | Garnitur Salatblätter

Zeit:
Fertig in 30 Minuten

Bildarchiv Frei-Herrmann

Buch-Tipp
Monika Frei-Herrmann
Mein kulinarisches Erbe
Traditionelle Rezepte – Schritt für Schritt fotografiert

Quell Edition 2018
ISBN 978-3-9819936-0-8
176 Seiten, 19,90 Euro

Bestellen Sie versandkostenfrei:
T 02236 – 949 11 30 oder im quell-shop

Direkt zum Kochbuch im Shop >>>

Bildarchiv Frei-Herrmann

Die Autorin:
Monika Frei-Herrmann

Kochen und Genießen gehört zu den großen Leidenschaften der Quell-Gestalterin und Fotografin.

In einem handgeschriebenen Kochbuch sammelte sie Rezepte aus ihrem Familien- und Freundeskreis. Diese Rezepte hat sie nun nachgekocht und Schritt für Schritt mit dem iPhone fotografiert. Es sind 100 geworden, von traditionellen Rezepten bis hin zu aktuellen Trends.

Portraitfoto: Sonja Herrmann

19. November 2020