Rezept: Süß-Kartoffel-Stampf

Rezept: Süß-Kartoffel-Stampf Süßkartoffeln lassen sich auch roh essen, aber erst beim Kochen entfalten sie ihr leicht süßliches Aroma und sind einfach köstlich. Die Knollen sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen, also ein Gesund- und Jungbrunnen. Das Zusammenspiel...

Loblied an den Hopfen

Anlässlich des Tag des Bieres gibt es viel Gutes über den Hopfen und alles, was daraus entstehen kann, zu berichten.

Rezept: Orangen-Mandel-Tarte

Schritt für Schritt erklärt: Selber gut und schnell zu kochen ist keine Hexerei. Das Rezept ist dem Kochbuch Mein kulinarisches Erbe entnommen. Feiert Karin ihren Geburtstag, zieht gerne ein Hauch Orient in Düsseldorf ein. Mal probieren wir alle den neuesten...

Frühlings – und Wildkräuter Salat

Die Rezepte sind dem Kochbuch – Mein kulinarisches Erbe – entnommen.  Frühlings-Salat  Kopfsalat – heute etwas aus der Mode gekommen – war früher der Klassiker und schmeckte in jeder Familie anders. Die einen gaben einen Löffel Honig in die Soße, die anderen würzten...

Step by Step: Fettuccine mit Lauch-Champions

Schritt für Schritt erklärt: Selber gut und schnell zu kochen ist keine Hexerei. Das Rezept ist dem Kochbuch Mein kulinarisches Erbe entnommen. Fettuccine ist eine italienische Nudelart und bedeutet „kleines Band“. Klingt netter als Bandnudel, kommt aber auf dem...

Obst-Kuchen – mit Heidelbeeren

Der August deckt den Kuchen reich mit Früchten der Saison. Wir haben uns für Heidelbeeren mit Himbeeren entschieden, denn die schmecken nicht nur köstlich, sondern tun auch gut. Probieren Sie es aus.

Step by Step: Risotto mit grünem und weißem Spargel

In unserer Serie „Step by Step“ erklärt Monika Frei-Herrmann Schritt für Schritt, wie sich hochwertiges Essen frisch und schnell zubereiten lässt. Es ist ein Kochkurs für Neulinge, die bislang wenig Erfahrung mit dem Kochen gesammelt haben. Aber auch erfahrene Köchinnen und Köche können sich von den leckeren und erprobten Rezepten inspirieren lassen.

Ingwer-Kräuterlimonade

Ingwer, Thymian, Wacholderbeeren, Zitrone und Honig sind Labsaal fürs Immunsystem. Dieses Kräuterkonzentrat versüßt dunkle Wintertage.

Vegetarisch leicht gemacht

Der Trend in Richtung vegetarische Küche ist nicht mehr zu stoppen: Immer mehr Menschen suchen nach Alternativen, um das alltägliche Schnitzel oder die Curry-Wurst durch fleischlose Gerichte ersetzen zu können. Vollwertig ist eine vegetarische Mahlzeit dann, wenn sie...

Rezept: Apfel-Kokos-Chutney

Vegane Rezepte wunderbar „Jedes Essen zählt” ist die Devise des „Veggie-Portals” von Rapunzel. Die dort gezeigten Gerichte schmecken köstlich, sind gesund und schonen auch noch die Natur. Apfel-Kokos-Chutney Für 4 Personen Zutaten: 1 EL Kokosöl nativ 2 rote Chilis...
Bitter tut gut

Bitter tut gut

Wie wichtig Bitterstoffe für unseren Organismus sind, wussten schon Hippocrates und Hildegard von Bingen. Die heutige Ernährungswissenschaft hat spannende Fakten über den bitteren Geschmack.

Ingwer-Kräuterlimonade

Ingwer-Kräuterlimonade

Ingwer, Thymian, Wacholderbeeren, Zitrone und Honig sind Labsaal fürs Immunsystem. Dieses Kräuterkonzentrat versüßt dunkle Wintertage.

Rezept: Karamellisierte Apfelschnitze

Rezept: Karamellisierte Apfelschnitze

Dieses Rezept eignet sich wunderbar, um das Frühstück zu versüßen. Äpfel und Fett sind eine prima Kombination, um bis zum Mittagessen ohne weiteren Snack durchzuhalten. Besonderer Tipp: Walnüsse machen das schnell zubereitete Frühstücks-Schmankerl besonders reichhaltig.

Step by Step: Zitronen-Hähnchen

Step by Step: Zitronen-Hähnchen

Damit die Wohnung von einem unwiderstehlichen Duft erfüllt wird ist es ein probates Mittel, etwas Leckeres ins Backrohr zu schieben. Makler raten zum Beispiel ihren Klienten, vor dem Besuch der Interessenten Vanilleplätzchen zu backen. Wir in der Quell-Redaktion mögen es gerne etwas handfester. Das Zitronen-Hähnchen von Monika Frei-Herrmann duftet nicht nur, sondern schmeckt ungemein lecker.

Rezept: Melisse-Minze-Drink

Rezept: Melisse-Minze-Drink

Das bewährte Erkältungsmittel Pfefferminze lässt sich in einen wärmenden oder erfrischenden Drink verwandeln.

Rezept: Süß-Kartoffel-Stampf

Rezept: Süß-Kartoffel-Stampf

Rezept: Süß-Kartoffel-Stampf Süßkartoffeln lassen sich auch roh essen, aber erst beim Kochen entfalten sie ihr leicht süßliches Aroma und sind einfach köstlich. Die Knollen sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen, also ein Gesund- und Jungbrunnen. Das Zusammenspiel...

Rezept: Zwiebel-Kuchen

Rezept: Zwiebel-Kuchen

Kaum eine Küche kommt ohne Zwiebeln aus. Denn Zwiebeln haben nicht nur geschmacklich, sondern auch in Punkto Gesundheit viel zu bieten: sie wirken unter anderem immunsystemstärkend, hustenlindernd und harntreibend. Als Zwiebelkuchen verpackt, macht Gesundheitsschutz richtig Spaß!

Rezept: Süß-Brat-Kartoffeln

Rezept: Süß-Brat-Kartoffeln

Süßkartoffeln schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch sehr gesund. Bei dieser Zubereitungs-Art kann niemand widerstehen.

Rezept: Apfelküchlein

Rezept: Apfelküchlein

Warm und wohlig für Äpfel aus dem eigenen Garten: Die Apfelküchlein werden besonders lecker, wenn dem Eierteig Sprudelwasser beigefügt wird.

Rezept: Linsen-Topf

Rezept: Linsen-Topf

Bei sinkenden Temperaturen wärmt dieser Linsen-Topf den Körper und das Gemüt. Wer mag, der kann dazu Knoblauchwurst oder Würstchen essen.

Rezept: Lamm-Koteletts auf rotem Gemüse

Rezept: Lamm-Koteletts auf rotem Gemüse

Step by Step: Schritt für Schritt erklärt – selber gut und schnell zu kochen ist keine Hexerei. Dieses Mal: Lamm-Koteletts auf rotem Gemüse. Schmecken verdammt gut!

Rezept: Hühnerbrühe

Rezept: Hühnerbrühe

Grafikerin und Koch-Expertin Monika Frei-Herrmann weiß aus Erfahrung: „Fühle ich mich schwach, erschöpft oder krank und genieße eine Hühnerbrühe, geht es mir gleich besser. Hier kommt ihr bewährtes Rezept:

Loblied an den Hopfen

Loblied an den Hopfen

Anlässlich des Tag des Bieres gibt es viel Gutes über den Hopfen und alles, was daraus entstehen kann, zu berichten.

Obst-Kuchen – mit Heidelbeeren

Obst-Kuchen – mit Heidelbeeren

Der August deckt den Kuchen reich mit Früchten der Saison. Wir haben uns für Heidelbeeren mit Himbeeren entschieden, denn die schmecken nicht nur köstlich, sondern tun auch gut. Probieren Sie es aus.

Sommerlicher Gemüsegenuss

Sommerlicher Gemüsegenuss

Gemüsevariationen sind ein Gaumenschmaus und gerade im Sommer ist die Auswahl groß. Knackig zubereitet, behält frisches Gemüse sein volles eigenes Aroma, ist sehr bekömmlich und schnell fertig. Unsere leidenschaftliche Köchin Monika Frei-Herrmann erklärt Schritt für Schritt das Rezept für eine bunte Gemüsevariation.

Wildkräutersalat

Wildkräutersalat

Essbare Wildkräuter sind lecker und ein Gesundheitskick. Mittags gepflückt ist der Gehalt an ätherischen Ölen am höchsten. Was man nicht sofort vermuten würde, Wildkräuter sind auch gut für die Lungenfunktion.

Erdbeer-Omelett: Altes Rezept neu entdeckt

Erdbeer-Omelett: Altes Rezept neu entdeckt

Perfekt für die schnelle Sommerküche: Das Erdbeer-Omelett, mit gerade einmal 3 Zutaten, schmeckt wie ein fruchtiger Pfannkuchen, kommt jedoch komplett ohne Lactose und Gluten aus. Ein deutsches Rezept aus dem Jahr 1918. Vorfahren waren Meister in der Resteverwertung ...

Anzeige | Produkt des Monats

cosy rose – Körperöl

Ein Duft, so freundlich wie ein nettes Wort und so sanft wie eine Umarmung. cosy rose macht zufrieden mit sich und der Welt. Dieses Körperöl nährt und pflegt die Haut mit Mandel-, Himbeersamen- und Hanföl, versorgt sie mit reichlich Feuchtigkeit und bewahrt ihre Elastizität. Mit seiner ausgleichenden Wirkung ist cosy rose zur Pflege aller Hauttypen geeignet. Es lässt sich bestens einmassieren, wenn die Haut noch leicht feucht ist (z.B. nach dem Duschen) und zieht rasch ein.

Im Quell-Shop ansehen >>>

Die aktuelle Ausgabe der Quell-Zeitung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von e.issuu.com zu laden.

Inhalt laden