Energiespender Schnee

Energiespender Schnee

Seit der Antike wurde Eis und Schnee im Winter gespeichert, um es im Sommer zu Kühlung von Lebensmitteln, Räumen oder sogar zur Herstellung von Speiseeis zu benutzen. Durch die Erfindung von Kühlschränken wurde diese weltweite Praxis immer mehr zurückgedrängt. Faszinierende Beispiele zeigen, wie sich natürliche Phänomene auch heutzutage zur Energieerzeugung nutzen lassen.

Fit mit natürlichem Jod

Fit mit natürlichem Jod

Körpereigene Jodspeicher auf natürliche Weise auffüllen, dies gelingt mit JodNatur. Es vereint die Urelemente Jod und Salz mit lebendigem Wasser der St. Leonhards Quellen.

Die Wasserstoff-Wirtschaft ist der Hoffnungsträger der Energiewende

Die Wasserstoff-Wirtschaft ist der Hoffnungsträger der Energiewende

Wasserstoff ist der neue Hoffnungsträger, um die Energiewende doch noch zum Erfolg zu bringen. Um eine Wasserstoff-Wirtschaft voran zu treiben, hat die Bundesregierung eine Nationale Wasserstoffstrategie (NWS) formuliert. Sie soll dazu beitragen, Deutschland bei der Nutzung von Wasserstoff als klimafreundlichen Energieträger zum Vorreiter zu machen.

Grüner Wasserstoff

Grüner Wasserstoff

Wasserstoff ist der neue Hoffnungsträger, um die Energiewende doch noch zum Erfolg zu bringen. Um eine Wasserstoff-Wirtschaft voran zu treiben, hat die Bundesregierung kürzlich eine Nationale Wasserstoffstrategie (NWS) formuliert. Sie soll dazu beitragen, Deutschland...