Nachhaltig sanieren

Nachhaltig sanieren

Alten Gebäudebestand nachhaltig zu sanieren, ist in mehrfacher Hinsicht eine Herausforderung. In dieser Serie begleiten wir ein Sanierungsprojekt im oberbayerischen Traunstein und berichten von Stolpersteinen und Sanierungsfortschritten. Das Ziel: aus einer ehemaligen Werkstatt ein Künstler-Atelier zu entwickeln.

Sauerkraut-Topf

Sauerkraut-Topf

Zum Winterende ist Sauerkraut gesund, denn es ist reich an Mineralstoffen, Vitamin A, B und natürlich Vitamin C. Die im Sauerkraut vorhandene Milchsäure, reichlich Ballaststoffe und das enthaltene Vitamin K fördern unsere natürliche Darmflora. Da der Darm ein wichtiger Bestandteil des körpereigenen Immunsystems ist, schützt eine intakt gehaltene Besiedelung mit gesunden Darmbakterien vor Krankheiten.

„Neue Wälder“ – alte Wurzeln

„Neue Wälder“ – alte Wurzeln

Es sind oft die einfachen Ideen, die großes bewirken. Die Idee verödetes Land wieder zu begrünen, ist ein Gewinn für Mensch und Natur und auch für den Klimaschutz kann sie einiges bewirken.

Lautsprecher – ohne Strom – dafür mit positivem Impact

Lautsprecher – ohne Strom – dafür mit positivem Impact

Dieser kabellose Lautsprecher kann Klänge, dank der natürlichen Resonanz des Holzes, völlig ohne den Einsatz von Strom verstärken. Der Vaia Cube ist nach dem Sturmtief Vaia benannt, das 2018 über Norditalien fegte und 42 Millionen Bäume fällte, und wird aus diesem Holz in der Region gefertigt. Der Vaia Cube ist damit eine ganz besondere Geschenkidee.

Lupinus Mare – der geheime Garten

Lupinus Mare – der geheime Garten

In Apulien entwickelt die Quell Grafikerin zusammen mit ihrem Mann ein „geheimnisvolles Laboratorium“ der Botanik, Kunst und Kultur – ein Plattform für ein bewusstes Leben und praktizierte Nachhaltigkeit.

55 Glücksmomente

55 Glücksmomente

Was hat Menschen im Jahr 2022 glücklich gemacht? Die Journalisten Susanne und Hans-Peter Canibol haben Menschen in ihrem Umfeld danach befragt und aus den Ergebnissen ein glücklich machendes Booklet zusammen gestellt.