Der gute Apfel

Der gute Apfel

Der 11.Januar ist der Tag des Apfels. Grund genug, sich seiner Qualitäten zu besinnen und sich für die Bewahrung der vielfältigen Sorten zu engagieren.

Bitter tut gut

Bitter tut gut

Wie wichtig Bitterstoffe für unseren Organismus sind, wussten schon Hippocrates und Hildegard von Bingen. Die heutige Ernährungswissenschaft hat spannende Fakten über den bitteren Geschmack.

Kraft tanken an Kraftorten

Kraft tanken an Kraftorten

Kraftorte sind Balsam für die Seele. Sie haben etwas Magisches, eine besondere Atmosphäre und ziehen uns oft irgendwie an. Egal ob weltberühmter Kraftort oder persönlicher Geheimtipp in der näheren Umgebung – an Kraftorten können wir Energien aufladen und Kraft tanken.

Weihnachtsbaum-Upcycling

Weihnachtsbaum-Upcycling

Nach dem 6. Januar – dem Feiertag Heilige Drei Könige – werden die meisten Christbäume wieder nach draußen befördert. Doch sie müssen nicht im Müll landen. Wieder abgeschmückt können sie noch viele gute Dienste erweisen.

Freude am Holz

Freude am Holz

Das alte Wissen über verschiedene Baumarten war lange Zeit nur noch einem kleinen Kreis von Eingeweihten bekannt. Es lohnt, sich der vielfältigen Fähigkeiten und Eigenschaften von Holz zu besinnen und diese bewusst in den Alltag zu integrieren.

Den Wald in die Küche holen

Den Wald in die Küche holen

Aus Tannen- und Fichtennadeln lässt sich mit wenigen Zutaten Oxymel oder auch Sauerhonig zubereiten. Oxymel oder auch Sauerhonig kann die Verdauung stärken und gerade das Wald-Oxymel auch das Immunsystem.