Lebensmittel als Mittel zum Leben

Lebensmittel als Mittel zum Leben

In Zeiten der industriellen Landwirtschaft und der Fast-Food-Industrie verkommen Lebensmittel immer mehr zu Produkten, die sich zu Geld, aber immer weniger zu Nahrhaftem machen lassen. Während Großunternehmen vor allem an der Bequemlichkeit verdienen, gibt es immer...
Wer die Saat hat, hat das Sagen

Wer die Saat hat, hat das Sagen

Ein überlebensnotwendiges Erbe ist in Gefahr. Warum das so ist und was man dagegen tun kann erklärt Claudia Schwarzmaier. Das mühsam erworbene Wissen über die Vermehrung von Nutzpflanzen wurde seit Jahrtausenden von Generation zu Generation weitergegeben. Doch seit...
Hofpfisterei engagiert sich für das Volksbegehren  zur Artenvielfalt

Hofpfisterei engagiert sich für das Volksbegehren zur Artenvielfalt

Das  ist eine schlagkräftige Allianz für die Artenvielfalt: Die Hofpfisterei unterstützt  das Aktionsbündnis zum Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ Die Hofpfisterei stellte schon vor Jahrzehnten ihren Betrieb auf ökologische Produktion um und tritt konsequent für eine...
Die Kunst der kleinen Schritte

Die Kunst der kleinen Schritte

Durch persönlichen Einsatz Großes bewirken Quell: Herr Sedlmaier, Sie engagieren sich ehrenamtlich für eine ganze Reihe von Initiativen: Sie sammeln Geld für SOS Kinderdorf und für den bayerischen Vogelschutzbund, Sie haben die Interessensgemeinschaft für gesunde...
Anzeige