Myrtenbeere: hoch potente Mittelmeerpflanzen

Myrtenbeere: hoch potente Mittelmeerpflanzen

Es lässt sich sogar messen: Wildpflanzen, die sich in freier Natur behaupten, haben ein außergewöhnlich hohes antioxidatives Potenzial. Beispiel Myrtenbeere: Sie ist reich am Pflanzenstoff Myricetin und zeigt vielfältige gesundheitliche Wirkungen. Überall auf der Welt...
Wild & Raw: Myrtenbeeren

Wild & Raw: Myrtenbeeren

Mediterrane Wildpflanzen macht der griechische Bio-Pionier Basile Teberekides über sein in Köln ansässiges Unternehmen Vita Verde gesundheitsbewussten Verbrauchern zugänglich. Die von ihm angebotenen Myrtenbeeren werden von jungen engagierten Menschen in...
Lust auf Veggie

Lust auf Veggie

„Veggie“ liegt im Trend: Immer mehr Menschen interessieren sich für eine vegetarische oder vegane Lebensweise. Diese veganen Rezepte schmecken lecker und schützen obendrein Umwelt und Gesundheit. Kokos-Gemüse-Suppe Für 4 Personen Zutaten: 1 Dose Kokosmilch (400 ml) |...
DVD-Tipp: Der Gen-Food Wahnsinn

DVD-Tipp: Der Gen-Food Wahnsinn

Sind genetisch veränderte Lebensmittel schuld an Krankheiten, Unfruchtbarkeit und Allergien? Welchen Einfluss hat Monsanto, der weltgrößte Anbieter von genmanipuliertem Saatgut? Die Dokumentation bringt lange unter Verschluss gehaltene Erkenntnisse ans Tageslicht. Im...
Bitterstoffe für die Verdauung

Bitterstoffe für die Verdauung

Bitterstoffe – das klingt nicht gerade lecker. Tatsächlich sind sie aber wichtig für unseren Körper, weil sie die Verdauung in Schwung bringen und den Körper entsäuern. Sie sind zum Beispiel in Grapefruit, Rucola, Ingwer, Artischocken und in Chicoree enthalten.Da der...
Anzeige