Zeller Quelle – reine Natur

Das Brunnenhäuschen der Zellerquelle in Ruhpolding hat keine sakralen Sehenswürdigkeiten zu bieten, dafür besticht dieses Wasser durch seine Reinheit und einen malerischen Blick auf die … Mehr →

Gesundbrunnen im Klostergarten

„De Fontibus Salvatoris – Leben aus den Quellen des Heils“ – dieser Wahlspruch der Kongregation der Schwestern vom Göttlichen Erlöser erhält für Gäste des Klosters … Mehr →

Tröstbachquelle – wildromantisch

Unter Wasserexperten wird das Wasser der wildromantischen Tröstbachquelle als eines der besten Wässer Deutschlands gehandelt und dementsprechend wird sie von Einheimischen, Wanderern und Wasserliebhabern gerne … Mehr →

Der Öko-Visionär

Der amerikanische Erfinder Michael Jantzen war seiner Zeit schon immer voraus. Richtig groß rausgekommen im Land der unbegrenzten Energieverschwendung ist der Öko-Visionär bislang nicht. Das … Mehr →

Larrys Kampf für die Berge

Allen Bedenken gegen CO2-Emissionen zum Trotz: Die USA nutzen ihre Kohlevorkommen mit brachialen Methoden. Quell-Autorin Christine Mattauch hat sich in den geschundenen Bergen West Virginias … Mehr →

Die Lebensenergie zum Strömen bringen

Im Wasser-Kurhotel Falkenhof in Bad Füssing wird erstmals ein gesamtheitliches Konzept praktiziert, das Energieblockaden wirkungsvoll beseitigen kann: Durch die Kombination der asiatischen Selbstheilungstechnik  Jin Shin … Mehr →