Bau: Grün im Zeichen roter Zahlen

Bau: Grün im Zeichen roter Zahlen

Der Bau neuer und die Sanierung alter Gebäude ist zur strategischen Aufgabe geworden. Unternehmen halten sich zunehmend daran, dagegen sind private Vermieter immer noch verunsichert. Die Zertifizierung dürfte auf zwei Standards hinauslaufen. Von Manfred Gburek. Wer...
Der Öko-Visionär

Der Öko-Visionär

Der amerikanische Erfinder Michael Jantzen war seiner Zeit schon immer voraus. Richtig groß rausgekommen im Land der unbegrenzten Energieverschwendung ist der Öko-Visionär bislang nicht. Das könnte sich im Zuge der Klimadebatte nun ändern. Quell-Autorin Christine...
Larrys Kampf für die Berge

Larrys Kampf für die Berge

Allen Bedenken gegen CO2-Emissionen zum Trotz: Die USA nutzen ihre Kohlevorkommen mit brachialen Methoden. Quell-Autorin Christine Mattauch hat sich in den geschundenen Bergen West Virginias umgesehen. Larry Gibson sieht nicht aus wie ein Mann, der als Held geboren...
Die Heilkraft der Sonne

Die Heilkraft der Sonne

Sonne ist wie Medizin – die Dosis macht’s. Von Andrea Tichy. Wohl kaum etwas anderes vermag uns so sehr aus der Reserve zu locken, wie die Sonne: Kaum zeigt sich ein Sonnenstrahl am Himmel, bevölkern sich schlagartig Straßencafés oder Biergärten. Die...
Klimaschutz auf eigene Faust

Klimaschutz auf eigene Faust

Bis zum Jahr 2050 müssen die Treibhausgas-Emissionen weltweit um 50 Prozent reduziert werden, wenn wir auch nur eine Erwärmung über die jetzt schon unvermeidlichen zwei Grad hinaus vermeiden wollen. Rainer Grießhammer hat in seinem Ratgeber „Der Klima-Knigge“...
New York: Greenboat

New York: Greenboat

New York könnte sich in Sachen Obst und Gemüse selbst versorgen – durch Gewächshäuser auf den Dächern der Wolkenkratzer. Christine Mattauch hat vor Ort recherchiert, was es mit der visionären Idee auf sich hat. New York im Jahr 2030: Jeder Einwohner erreicht in...
Anzeige