Salz der Erde

Salz der Erde

Ob aus der Erde oder dem Meer – natürliche Salze schenken Energie und unerwartete Geschmackserlebnisse. Von Andrea Tichy. Salz ungleich Salz. Es war ein Quantensprung im Bewusstsein der Verbraucher, den der Naturforscher Peter Ferreira durch seinen Vortrag „Wasser und...
Ein Siegel für den Wald: FSC

Ein Siegel für den Wald: FSC

Einem Schrank, einem Besenstiel oder einem Blatt Papier ist es nicht anzusehen, wo und wie das Holz gewonnen wurde, aus dem diese Gegenstände gefertigt sind. Deshalb haben Unternehmen der Forst- und Holzwirtschaft, betroffene Volksgruppen und Umweltorganisationen im...
Holz – Lebensbegleiter mit Charakter

Holz – Lebensbegleiter mit Charakter

Das alte Wissen um die Fähigkeiten und Eigenschaften  der verschiedenen Baumarten war lange Zeit nur noch einem kleinen Kreis von Eingeweihten bekannt – nun beginnen sich auch die Konsumenten wieder verstärkt für die Vorzüge verschiedener Holzsorten zu interessieren....
Fichte: das Holz der Nachhaltigkeit

Fichte: das Holz der Nachhaltigkeit

Die Bergwerksverwaltungen hatten in früheren Zeiten ihre guten Gründe, zum Stollenausbau Nadelhölzer zu bevorzugen. Denn die Stützen aus Fichte, Kiefer und Lärche haben die Eigenschaft, verstärkten Druck durch ein stöhnendes Geräusch anzuzeigen, also den Bergmann vor...
Zirbelkiefer: das Holz der Schnitzer

Zirbelkiefer: das Holz der Schnitzer

Zwar wird auch das Holz der Linde häufig zum Schnitzen verwendet, doch der unangefochtene Star für die Schnitzer ist die seltene Zirbelkiefer, auch Arbe genannt: Sie ist weich und geschmeidig, dicht und gefügig und ist aufgrund ihrer Harze einer der wenigen Bäume, der...
Kirschbaum, das Holz der Liebe

Kirschbaum, das Holz der Liebe

„Bei uns haben Generationen von Menschen in einem Bett aus Kirschbaumholz geschlafen und sich geliebt“, so erinnert sich der italienische Holzbildhauer Mauro Corona. Doch die Kirschbaum-Idylle endete in seinem Geburtsort Erto (im oberen Friaul) Anfang der 1980er...
Anzeige