Yoga-Übung: Der Wasserfall

Yoga-Übung: Der Wasserfall

In einer ausgewogenen Praxis der Jahrtausende alten Yoga-Übungen verbindet man verschiedene Asanas (Körperübungen) zu einer stimmigen Sequenz. In den nächsten sechs Ausgaben dieses Newsletters möchte ich Sie auf eine Reise zu den verschiedenen Asana-Typen mitnehmen. Beginnen wir mit der Umkehr-Haltung „Der Wasserfall“. Diese Übung hilft, das Immunsystem zu stärken, und fungiert auch als mentaler Energie-Booster. Von Georgine Strunz.

Yoga-Übung – Dankbarkeit

Yoga-Übung – Dankbarkeit

In diesen bewegten Zeiten fällt es uns oft schwer, die positiven Dinge in unserem Leben zu sehen. Wir verlieren aus dem Auge, dass wir über viele Dinge sehr dankbar sein können. Unsere Yoga-Übung “Dankbarkeit” hilft dabei, den negativen Fokus der Gedanken zu brechen und auf die Fülle an Freude und Glück zu schauen.

Yoga-Übung – Das Tor

Yoga-Übung – Das Tor

Gerade wenn es heiß ist, tut es gut, wenn man frei durchatmen kann. Die Yoga-Übung “Das Tor” hilft unsere Muskeln im Brustkorb zu dehnen. Das schafft Raum für die Kraft des Atems.

Yoga für Zwischendurch

Yoga für Zwischendurch

AKTUELL | ERDE Yoga für Zwischendurch Yoga ist ein Allheilmittel auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit, Zufriedenheit und Gesundheit. Viele Menschen scheuen sich aber, Yoga zu praktizieren, weil sie fürchten, dass die Übungen für sie zu kompliziert sein könnten. Doch davon...
Anzeige