Wildes Deutschland

Wandern durch Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate

Vom Wattenmeer, über das Bliesgau und die sächsische Schweiz bis hin zu den Tälern des Alpen-Gebiets – Deutschland ist mit mehr als 100 Biosphären-Reservaten, Natur- und Nationalparks ein Wanderparadies. Gerade die Nationalparks, in denen sich die Natur ganz selbst überlassen wird, sind Rückzugsgebiete für bedrohte Tiere und Pflanzen. Exotisch anmutende Orchideen in wuchernder Wildnis, seltene Schmetterlinge in romantischen Landschaften, schroffe Felsen mit tosenden Wasserfällen, stille Seen und verwunschene Moore – für Naturliebhaber steht diese Wildnis offen. Ranger und Ehrenamtliche bieten dort Führungen an.

Informationsmaterial und Tipps für Tages- und Wochen-Touren sowie Adressen zertifizierter Nationalparkgastgeber gibt es online oder als gedruckte Broschüren. Wenn man diese Naturparadiese und wertvollsten Landschaften Deutschlands durchwandern möchte, ist ein Auto am Startpunkt oft hinderlich. Mit Bahn und Bus sind auch die grenzüberschreitenden Schutzgebiete Richtung Österreich, Schweiz und Polen gut erreichbar.

http://partner.nationale-naturlandschaften.de/

http://www.fahrtziel-natur.de/natur/view/index.shtml

Wildes Deutschland
Norbert Rosing Bilder einzigartiger Naturschätze
320 Seiten,
Klappenbroschur mit
Fadenheftung
ISBN 978-3-86690-466-8
National Geographic Verlag

Weitere Beiträge zum Thema:

Bewegt reisen – Bewegendes erleben QC44E02

Hoch hinaus in den Alpen QC44E04

Die Welt erwandern QC44E05

Fastend wandern QC44E06

Auf historischen Wegen QC33E07

Trekking ohne Rucksack-Last QC44E08

Mit der Bahn in die schönsten Naturlandschaften

Quelle-Foto: Wofgang Straub www.nordseetourismus.de

QC44E03