Tagung “Wasser und Klimaschutz”

Tagung “Wasser und Klimaschutz”

Der Verein für Implosionsforschung hat es sich zum Ziel gesetzt, die Ideen des Forstmannes und Naturforschers Viktor Schauberger zu verbreiten. Etwa in der Zeitschrift „Implosion“ sowie durch Schulungen, Präsentationen, Veröffentlichungen und Vorträge. Jährlich findet...

Vorreiter der grünen Logistik

Als weltweit erstes Logistik-Unternehmen testet Deutsche Post DHL in einem großangelegten Pilotprojekt die CO2-freie Zustellung mittels Elektrofahrzeugen. Seit Mitte dieses Jahres werden in der Bundesstadt Bonn Pakete und Briefe zugestellt, ohne dabei...
E-Bike statt Dienstwagen

E-Bike statt Dienstwagen

Elektromobilität ist angesagt. Vorreiter soll die Autoindustrie sein, doch bislang läuft das Projekt schleppend. Ganz anders sieht es auf dem Fahrradmarkt aus. Das E-Bike wird immer mehr zum Konkurrenten für das Auto. Unternehmen wie die KPM Bike GmbH aus Ingolstadt...
Wasser: Blau-grün-virtuell

Wasser: Blau-grün-virtuell

Die gute Nachricht: Es gibt genug Wasser. Die schlechte: Es ist ungleich verteilt und wird verschwenderisch eingesetzt. Größter Wasserverschwender ist mit riesigem Abstand die Landwirtschaft. Das Problem ist komplex und lässt sich nur international lösen –...

Klimaschutz auf eigene Faust

Bis zum Jahr 2050 müssen die Treibhausgas-Emissionen weltweit um 50 Prozent reduziert werden, wenn wir auch nur eine Erwärmung über die jetzt schon unvermeidlichen zwei Grad hinaus vermeiden wollen. Rainer Grießhammer hat in seinem Ratgeber „Der Klima-Knigge“...
Anzeige