Filme, die berühren, über Themen, die wir so besser verstehen können

fsff Sponsoren Klimakrise

Was ist ein guter Film ? Schwere Kost im Kino – kann das gehen ? Matthias Helwig, Festivalleiter des Fünfseenfilmfests fsff erklärt, warum gerade Filme, die sich mit Themen beschäftigen, die uns alle auch im Alltag beschäftigen, einen anderen Zugang zu unseren Sorgen, Nöten, Ängsten und Bedenken eröffnen: Genauso wenig wie unser persönlicher Alltag oberflächlich ist, sollte es ein guter Film sein. Filme, die uns berühren, lassen uns auch die Welt besser verstehen.

Eintauchen in die Welt des Films und Auftauchen mit weiter reichenden und erfrischenden Bildern! Das 16. Fünf Seen Filmfestival (fsff) bietet 2022 vom 24. August bis 04. September die besten Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme von den Festivals der Welt an.

In der Filmreihe KINO & KLIMA – unterstützt von der unabhängigen Initiative unserklima.jetzt von Anne und Alex Eichberger, werden anhand des Mediums Film  die Aspekte des Klimawandels und der daraus entstehenden gesellschaftlichen Veränderungen vertieft.

Der Film Into the Ice ist eine Entdeckungsreise zu den riesigen Eismassen Grönlands, die uns mit drei der bedeutendsten Gletscherforschern buchstäblich in das grönländische Inland-eis hinein führt. Mit ihren bahnbrechenden Forschungen tragen Jason Box, Alun Hubbard und Dorthe Dahl-Jensen dazu bei, herauszufinden, wie schnell das Eis wirklich schmilzt – und welche Auswirkungen das für uns Menschen hat. Das Schmelzen dieses Eisschildes wird das Leben auf unserem Planeten verändern. Aufrüttelnde neue Erkenntnisse treffen auf spektakuläre Natur- und Expeditionsaufnahmen, wenn die Forscher z.B. fast 180 Meter tief in eine sogenannte Gletschermühle hinabsteigen – ein Weltrekord und ein sehr gefährliches Unterfangen, denn inzwischen bewegen sich die Gletscher so schnell, dass sich auch die Höhlen rasch verändern. Am 25.08.22  um  19 Uhr gibt es auf dem fsff im Anschluss an den Film eine Live-Schalte  mit Regisseur Lars Henrik Ostenfeld, der für Fragen zur Verfügung steht.Bundesweiter Filmstart für  Into the Ice ist der 15.September 2022.

Bildnachweis: Into the Ice

In dieser Reihe KINO & KLIMA werden noch weitere interessante Filme gezeigt: Fünf Dokumentarfilme und ein Spielfilm Während  ALPENLAND und INTO THE ICE die Folgen der Klimakrise wissenschaftlich im grönländischen Eis oder in den europäischen Alpen nachverfolgen, beschäftigen sich  die Filme TOUT COMMENCE und RISE UP mit Aufstieg und momentaner Situation der Fridays-for-Future-Bewegung. THE NORTH DRIFT weist auf den Weg des Mülls in unseren Flüssen und Meeren hin und AYA schließlich zeigt an Hand eines Spielfilms die direkten Folgen des erhöhten Meereswasserspiegels am Beispiel einer jungen Frau, die gezwungen ist, ihre heimatliche Insel zu verlassen.

Mehr Informationen über das fsff

Zu den auf dem fsff in den letzten Jahren entdeckten Filmen zählen unter anderem:

www.quellonline.de/dokumentarfilm-ueber-den-wilden-wald/

www.quellonline.de/zum-tag-der-jugend/

www.quellonline.de/film-tipp-alpgeister/

Für Kurzentschlossene, die das fsff zum Anlass einer Kurzreise machen, Insider-Infos über die Region StarnbergAmmersee:

Audio-spaziergang-rund-um-den-maerchenkoenig-ludwig-ii/

Buchtipp-stege-sehnsucht-zwischen-see-und-himmel/

Wasserwandern – Trendsport am Starnberger See

 

21. August 2022