Tessin: Familien-Wandern im Rausch der Farben und Düfte

Tessin: Familien-Wandern im Rausch der Farben und Düfte

Üppige Palmenhaine, tiefblaue Seen, wildromantische Täler – das Tessin ist ein Naturparadies. Die Sonnenstube der Schweiz lädt bis zum späten Herbst zum Wandern ein. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Tessiner Täler ist das malerische Städtchen Locarno...
Rügen: Küstentouren entlang der Ostsee

Rügen: Küstentouren entlang der Ostsee

Bei Küstentouren an der Ostsee kann der Blick ungehindert bis zum Horizont schweifen, wo Himmel und Meer ineinanderfließen. Der Hochuferweg, der oberhalb der Kreidefelsen auf Rügen entlang führt, ist deshalb zu Recht einer der Top 10 der deutschen Wanderwege. Er ist...
Gutes Gold, böses Gold

Gutes Gold, böses Gold

Die Attacken gegen die Goldförderung nehmen zu, die Bemühungen um umweltschonende Förderverfahren allerdings auch. Wer Gold besitzt, dürfte am Ende zu den Gewinnern gehören – und kann dabei sogar ein gutes Gewissen haben. Von Manfred Gburek. Noch größer, noch...
Wendelstein-Bahn: Ausgangspunkt

Wendelstein-Bahn: Ausgangspunkt

Der Talbahnhof der Wendelstein-Zahnradbahn befindet sich in Brannenburg-Waching. Mit dem Auto zu erreichen über die Autobahn A8, am Autobahnkreuz Inntaldreieck Richtung Innsbruck, dort 2. Ausfahrt Brannenburg. Wer mit der Bahn anreisen möchte, der fährt die Strecke...
Trinkwasser aus Eisbergen

Trinkwasser aus Eisbergen

Der steigende Wasserverbrauch führt weltweit immer mehr zu einer Verknappung der globalen Süßwasservorräte. Konflikte um knappe Wasserressourcen sind vorprogrammiert, denn Wasser ist Voraussetzung für jegliche menschliche Entwicklung. Mit dem zunehmenden Wassermangel...
Der grünste Wolkenkratzer von Amerika

Der grünste Wolkenkratzer von Amerika

60 Prozent weniger Kohlendioxid als ein konventionelles Gebäude stößt der „Bank of America Tower“ in Manhattan aus. Damit wird der Wolkenkratzer zum Symbol für das jüngst erwachte Umweltbewusstsein der US-Bürger. Quell-Autorin Christine Mattauch beschreibt die...