Kranichzüge über den Strelasund

Kranichzüge über den Strelasund

Die Skyline Stralsunds ist nicht so berühmt wie die New Yorks und doch stehen alle wie gebannt an Deck der Fähre von Rügen oder Hiddensee, wenn sich bei der Anfahrt in den Hafen immer wieder neue Perspektiven auf die Kirchtürme der Altstadt zeigen. Wenn man beim...
KOPENHAGEN: Grüne Schönheit des Nordens

KOPENHAGEN: Grüne Schönheit des Nordens

Dänemarks Hauptstadt spannt den Bogen zwischen Design, Lifestyle und Nachhaltigkeit perfekt wie keine andere Metropole. In der Stadt lässt sich auch als Gast mit grünem Gewissen wunderbar shoppen, essen, trinken und übernachten. In unzähligen Cafés und Restaurants...
Rotterdam: Hafenstadt mit humanistischem Erbe

Rotterdam: Hafenstadt mit humanistischem Erbe

Rotterdam, der größte Seehafen Europas, ist eines der kulturellen Zentren der Niederlande und blickt auf eine lange wissenschaftliche Tradition zurück: Hier wurde der Humanist, Philosoph und Wissenschaftler Erasmus von Rotterdam geboren. Für ihren großen Sohn...
Brügge: Venedig des Nordens

Brügge: Venedig des Nordens

 Brügge – das „Venedig des Nordens“: Einst war die Nordseehafenstadt eine der wichtigsten europäischen Handelsmetropolen – und dann versandete der Zugang zur großen weiten Welt buchstäblich und ließ in der mittelalterlichen Stadt die Zeit still stehen. Was für ein...
Antwerpen: Fest für die Sinne

Antwerpen: Fest für die Sinne

Auch wenn Antwerpen ein ganzes Stück vom Meer entfernt liegt, so haben wir die belgische Stadt dennoch in unsere Reihe von Tipps aufgenommen, denn der Einfluss der Gezeiten ist an der breiten und ausgedehnten Schelde noch stark zu spüren und vom zweitgrößten...
Den Haag: Stadtstrand mit Gemäldekunst

Den Haag: Stadtstrand mit Gemäldekunst

Den Haag gibt sich königlich: Als Sitz der niederländischen Regierung weist die Stadt am Meer zahlreiche imposante Stadtpaläste und Patrizier-Häuser auf und viel alten Reichtum seit dem 17. Jahrhundert. Nicht verpassen sollte man die königliche Gemäldegalerie...
Anzeige