Kunstinstallation gegen Verpackungsmüll

Kunstinstallation gegen Verpackungsmüll

Vom 7.-9.April ist in der Münchner Innenstadt eine Installation aus wiederverwerteten Materialen zu sehen. Sie hat die Form einer „Riesen-Brezn“, um darauf hinzuweisen, dass das Laugengebäck der Hofpfisterei einwegverpackungsfrei transportiert wird.

Nachhaltig verpacken

Nachhaltig verpacken

Deutschlands weihnachtlicher Verpackungsmüll wiegt so viel, wie 75.000 Eisbären! Durch wiederverwendbare Geschenkverpackung lassen sich über 41.000 Tonnen Abfall einsparen!

Bio gut verpackt

Bio gut verpackt

Verpackungen sind kein Müll, sondern Wertstoffe. Getreu dieser Philosophie werden die wertvollen Produkte des Bio-Pioniers Sonnentor von Materialien umhüllt, die Teil eines Kreislaufs sind und die Natur somit schonen.

Gut Verwahrt

Gut Verwahrt

Hochwertige Lebensmittel sollten beim Transport und zuhause bis zum Verbrauch sorgsam behandelt werden. Dafür gibt es altbewährte und innovative Verpack- und Aufbewahr-Tipps, die zudem durch Umweltfreundlichkeit überzeugen. Plastik und andere minderwertige...
Brot in Seide

Brot in Seide

Martina Guthmann hat sich mit dem umweltfreundlichen Verpackungsmaterial der Pfister Öko Natursauerteigbrote auseinander gesetzt. Flink und geschickt schlägt die Verkäuferin der Hofpfisterei-Filiale das halbe Öko-Bauernbrot in die Brot-Seide ein. Für das Viertel...