Mehr Plastikmüll durch Corona

Mehr Plastikmüll durch Corona

Die Furcht vor einer Ansteckung mit den Covid-19-Viren führt zu einer Flut von Verpackungsmüll. Es lohnt, der Umwelt zuliebe, auf Alternativen zu achten.  Gemäß einem aktuellen Bericht der Europäischen Umweltagentur EEA führte die Corona-Pandemie zu einem...
Der Plastik-Rebell

Der Plastik-Rebell

10 Milliarden Plastikflaschen im Jahr in Deutschland einzusparen ist das Ziel, das sich der Plastik-Rebell Hans-Peter Kastner auf die Fahnen geschrieben hat. Für seinen Feldzug gegen Plastik-Einwegflaschen ist der Stuttgarter Getränke-Händler ein hohes Risiko...
Kann Plastik krank machen?

Kann Plastik krank machen?

Es fehlen klare Antworten, denn der wissenschaftliche Kenntnisstand ist noch gering. Fest steht jedoch: Mikroplastik hat mittlerweile seinen Weg bis in die entlegensten Gebiete der Erde gefunden. Von Dr. Renate Pusch-Beier. Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) sind...
Der Kampf gegen Plastikmüll ist eine Nominierung wert

Der Kampf gegen Plastikmüll ist eine Nominierung wert

Plastikmüll ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Jedes Jahr entstehen mehr als 242 Millionen Tonnen Plastikabfälle, noch schlimmer ca. 7-12 Millionen gelangen davon ins Meer. Den Plastikkreislauf schließen Eine Möglichkeit diese gewaltigen Mengen an...
Schürze aus Beifang

Schürze aus Beifang

„Was wäre, wenn man mit dem Kauf von Arbeitskleidung Plastikmüll aus dem Meer entfernen könnte?“, fragten sich die Gründer Dr. Stefan und Stefanie Rennicke. Mit ihrem Unternehmen Kaya&Kato haben sie nun die Lösung für diese Frage gefunden und bieten nachhaltige...
Anzeige