Klima wandeln

Klima wandeln

Wie wir in der Klima-Krise agieren können, beschäftigt derzeit weltweit viele Menschen. Die Architekten des Pariser Klima-Abkommens zeigen auf, wie der Wandel in den Köpfen und in den Handlungen der Menschen gelingen kann.

Wasserdiebe

Wasserdiebe

Ein Drittel bis 50 Prozent des weltweit genutzten Wassers ist gestohlen, das hat eine australische Studie kürzlich herausgefunden. Durch die steigende Welt-Bevölkerung wird der Bedarf an Wasser immer größer und auch der Klimawandel führt zu Wasser-Not. Schon lange sind sich Experten einig darüber, dass von dem abgegrabenen Wasser Risiken für Konflikte und Kriege ausgehen. Denn die Geschichte lehrt uns: ohne Wasser kann es auch keine Zivilisation geben.

Vorreiter im Klimaschutz

Vorreiter im Klimaschutz

Die BIO HOTELS setzen sich nachhaltig für Gast und Umwelt ein. 9,64 Kilogramm – so viel CO2 entsteht in den Bio Hotels durchschnittlich pro Übernachtung und Frühstück. Das macht die Hotelgruppe zu einem branchenweiten Vorreiter beim Thema...
Anzeige