Philosophie für Zwischendurch: Über die Freiheit

Philosophie für Zwischendurch: Über die Freiheit

LUFT | NEWS Philosophie für Zwischendurch: Über die Freiheit Die Freiheit ist Gegenstand der Philosophie seitdem es diese gibt. Sie steht in der Verbindung mit der, den Menschen auszeichnenden Vernunft. Bei Sokrates und Platon ist der Mensch frei, wenn er mittels...
Philosophie für Zwischendurch: Wie wir innerlich frei werden können

Philosophie für Zwischendurch: Wie wir innerlich frei werden können

Für den Philosophen Epiktet ist es das größte Ziel, den Unterschied zwischen Eigenbestimmung und Fremdbestimmung zu erkennen. Dadurch wird es möglich, eine innere Distanz zu den Dingen, die wir nicht ändern können, zu entwickeln. Über etwas, worüber wir nicht gebieten können, sollen wir die Antwort zur Hand haben: „ es geht mich nichts an“, so rät Etiket. Dies bedeutet, dass es mir nichts anhaben, meine Laune nicht verderben kann.

“Die verkaufte Mutter im Spiegel”

“Die verkaufte Mutter im Spiegel”

Die aktuelle Ausgabe von Deutschlands größtem Nachrichtenmagazin nimmt Bezug auf unser Buch und zitiert Mit-Herausgeberin Sabine Mänken. Der Beitrag belegt: Die Freiheit der modernen Frau bewegt immer mehr Menschen. Es freut uns, dass diese Diskussion immer größere...

Buch-Tipp: Roland Tichy – Ein Kämpfer für die Freiheit

Themen der eigenverantwortlichen Lebensgestaltung aufzugreifen hat sich der Quell Verlag auf die Fahne geschrieben. – Und untrennbar mit Eigenverantwortung verknüpft ist die Freiheit. Das Thema Freiheit steht nun im Zentrum des neuen Kolumnenbands von Roland...
Anzeige