Basile Teberekides

Basile Teberekides, Ökologe und Pionier der Bio- und Rohkostszene, hat eine “biosophische” Denkrichtung begründet und macht sich für Quell Gedanken über die Wichtigkeit der Ernährung für unser Leben.

Foto:  Benno Klandt

Biosophische Kolumnen

Kolumne Biosophie: Nahrung und Intelligenz

Kolumne Biosophie: Nahrung und das rechte Maß

Kolumne Nahrung und Gewalt

Kolumne Die Entdeckung des Ursprünglichen

Kolumne Olive – die göttliche Frucht

Beitrag Lob der schwarzen Oliven

Link www.vitaverde.de