Die Welt als Garten

Die Welt als Garten

Die Wiederentdeckung des Gartens ist die Lösung für viele weltweite Probleme. Seit der Vertreibung aus dem Garten Eden haben die Menschen mit vielen Problemen zu kämpfen: mit Hunger, Umweltzerstörung oder Vereinzelung. Dagegen gibt es nach Ansicht des...
Gedanken zum Tag des Gartens am 12.6.2017

Gedanken zum Tag des Gartens am 12.6.2017

  Foto: Monika Frei-Herrmann Landläufig versteht man ja unter einem Garten ein abgegrenztes Stück Land, in dem ästhetische Aspekte im Vordergrund stehen. Für immer mehr Menschen wird der Garten aber auch wieder für das Anbauen von Nutzpflanzen, Kräutern, Obst und...
Wertvolles Laub –  Permakultur Garten-Tipp  von Karin Frank

Wertvolles Laub – Permakultur Garten-Tipp von Karin Frank

Für viele ist Laub lästig, Abfall, Grund zum Nachbarstreit, dabei ist es eine wertvolle Ressource, die genau zum richtigen Zeitpunkt vom Himmel fällt. Die Blätter sind ein  kostenloser Rohstoff und Geschenk der Natur. Karin Frank, Permakultur-Expertin: “Die...
Vom brachen Feld zum fruchtbaren Garten

Vom brachen Feld zum fruchtbaren Garten

Der Traunsteiner Permakultur-Gemeinschaftsgarten: Es geht um viel mehr als nur um das eigene Obst und Gemüse. Seit einem Jahr verfolgt Quell das Projekt Schöpfungsgarten, einen Gemeinschaftsgarten der Permakultur auf dem Gelände des Studienseminars St. Michael in...
Anzeige