Peene: Kanufahren im „deutschen Amazonas“

Peene: Kanufahren im „deutschen Amazonas“

Es ist ein sehr geringes Gefälle von drei Prozent, das dem Tal der Peene seinen besonderen Charakter gibt. Das Moorgebiet im äußersten Nordosten Deutschlands zählt zu den wenigen deutschen Flussläufen, in die nie durch Bau- und Regulierungsmaßnahmen eingegriffen...
Tiroler Ache: Vom Wildwasser zum Mündungsdelta

Tiroler Ache: Vom Wildwasser zum Mündungsdelta

„Einen Wildbach kann man am intensivsten erleben, wenn man ihn mit dem Boot befährt“, sagt Ingrid Lukas. Sie leitet den Rafting-Veranstalter an der Tiroler Ache, der seit mehr als 40 Jahren besteht und kennt die Ache von Kindesbeinen an. Mit ihren Gästen bestreiten...
Müritz: Im Hausboot durch naturnahe Flusslandschaften

Müritz: Im Hausboot durch naturnahe Flusslandschaften

Komfortabler und gleichzeitig näher kann man der naturnahen Flusslandschaft der südlichen Müritz kaum kommen als mit einer „Riverlodge“, einem schwimmenden Ferienhaus: Ablege-Stelle ist in Buchholz, dem authentischen Dorf der Mecklenburger Seenplatte. Von dort...
Isar: Ungezähmter Gebirgsfluss

Isar: Ungezähmter Gebirgsfluss

Isaria „die Wilde“ nannten die Kelten diesen Gebirgsfluss, der sich ungezähmt über weite Strecken von seiner Quelle im Karwendel-Gebirge bis zu seiner Mündung in die Donau bewegt. Das Wasser der Isar ist so sauber, dass man selbst in der bayerischen...