Medical Wellness von Mutter Natur

Nach der Vier-Elemente-Lehre besteht alles Sein aus den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Die antiken Ärzte waren der Überzeugung, dass Krankheiten nichts anderes als ein Ungleichgewicht der Elemente bedeuten. Was liegt demnach näher, als die vier Elemente als Heilmittel zu nutzen, um die fehlende Balance wieder herzustellen? Quell-Reiseexpertin Martina Guthmann hat sich an Orten nach den vier Elementen umgesehen.

Beitrag Feuer – die vulkanische Kraft der äolischen Inseln

Beitrag Erde – das tiefenwirksame Ammergauer Moor

Beitrag Wasser  – der Thalasso-Effekt in der Bretagne

Beitrag  Luft – Mallnitz: Heilklima im Nationalpark