Meersinn/Rügen: Ganzheitlichkeit, Genuss und Gesundheit

Naturheilverfahren mit universitärer Medizin zu vernetzen, um dem Körper die Fähigkeit zur Selbstregeneration zu geben, lautet die Philosophie von Dr. Alex Witasek, dem „geistigen Vater“ des artepuri® hotel meerSinn. Damit hat sich das einzige Bio-Hotel auf der Insel Rügen in den letzten fünf Jahren als das Leuchtturmprojekt für nachhaltige Medical Wellness in Urlaubsatmosphäre etabliert. Direktorin Susanne Kiefer erklärt: „Unser Konzept baut auf vier Säulen – Diagnostik, Entschlackung, gesunde Ernährung sowie Aufbau-Regeneration.“ Das Expertenteam aus Medizinern, Heilpraktikern, Osteopathen, Physiotherapeuten, medizinischen Masseuren sowie Sportwissenschaftlern arbeitet hier Hand in Hand. „Unsere Gäste profitieren von unserer Interdisziplinarität und staunen immer wieder, weil schon nach kurzer Zeit viel mehr Beweglichkeit und Kondition zum Vorschein kommt, als sie je vermutet haben“, berichtet die Leiterin von Fit net Physio, Karin Reeckmann. Die Vision der Gründer, mit dem „Meersinn“ einen Ort zu schaffen, der Erholung und Entspannung mit Ästhetik, Genuss und Gesundheit zu etwas Einzigartigem in Deutschland verbindet, ist im artepuri® hotel meerSinn wirklich gelungen. www.meersinn.de, www.artepuri.de

Beitrag Reiseziel Gesundheit

Wutzschleife/Bayerischer Wald: Ayurveda als Ausgangspunkt für den Neustart

Falkenhof/Bad Füssing: Die Lebensenergie zum Fließen bringen

Yoga Vidya/Nordsee: Mit Yoga wieder zu sich selbst finden

Meersinn/Rügen: Ganzheitlichkeit, Genuss und Gesundheit

Balance Resort/Balderschwang: Durch Abnehmen wieder in die natürliche Balance kommen

 QC23E07