Reise-Tipp: Weitwanderwege, Orte und Herbergen rund um „Le-Puy-en-Velay“

d | Auvergne – Spirituell und mystisch

Ein Dutzend Weitwanderwege durchziehen die Auvergne, darunter auch der von Genf über Le-Puy-en-Velay zu den Pyrenäen führende französische Jakobsweg GR 65 – die Via podiensis. Eine gute Tagesetappe vor dem berühmten Wallfahrtsort Le-Puy-en-Velay liegt eine ganz besondere Herberge mitten im Wald. In der Nähe von Kraftorten wie dem Feenfelsen, den seit tausenden von Jahren Frauen mit Schwangerschaftswunsch aufsuchen, haben Cathy und Jean-Marc Masset mit viel Liebe komfortable, ökologische Waldhütten zum Schlafen und gemeinsamen Essen sowie eine Meditationsplattform errichtet. Die beiden sind eigentlich Fotografen und könnten von ihren Pilgergästen eine beeindruckende Foto-Ausstellung bestreiten. Der Ort hat etwas Mystisches, Spirituelles.

39L05-2LapteVom heißen Bad unterm Sternenhimmel bis zum leckeren Frühstück unter der kraftvollen Linde – Umweltfreundlichkeit, Tradition und Umweltschutz gehören zur Lebenseinstellung der Betreiber der Herberge „La Roche aux Fees“. Alles hier hat Suchtcharakter, deshalb sollte man besser für dieses Etappenziel des Weitwanderwegs zwei Nächte einplanen, bevor man nach Le-Puy-en-Velay weiterzieht. Von hier aus sind schon von Weitem die zwei erloschenen Basalt-Vulkanschlote (Puys) mit den markanten Bauwerken auf ihren Spitzen zu erkennen: Auf dem einen Puy sitzt die Kirche „heiliger Michael auf der Nadel“, auf dem anderen, noch höheren Puy, eine riesige Marienstatue. Unterhalb davon – auf den Ruinen eines römischen Merkurtempels – befindet sich die romanische Kathedrale von Le-Puy-en-Velay. Es lohnt sich, über die steilen Stufen von der Stadt aus direkt das Innere des kraftvollen UNESCO Weltkulturerbes zu besteigen.

QC39L05

Fotos: La Roche aux fees – Joel Damase – www.ot-lepuyenvelay.fr – Cathy Masset Photographie

Mehr zum Thema

Beitrag – Intuitiv nachhaltig: Frankreichs Auvergne

a | Auvergne – Künstlerischer Augenschmaus in ursprünglicher Natur: „Horizons“ im Massif Sancy

b | Auvergne – Dörfliches Miteinander und Wellness à la Francaise: Spa „Sources du haut Plateau“

c | Auvergne – Schätze bewahrend: Vulkanische Heilerde-Therapie im Schloss Saint Roch

d | Auvergne – Spirituell und mystisch: Weitwanderwege, Orte und Herbergen rund um „Le-Puy-en-Velay“

Vier Gewinne für Quell-Leser – Gewinnspiel Auvergne