Mikroplastik – die schleichende Gefahr

Mikroplastik – die schleichende Gefahr

Die Gewässerverunreinigung durch Mikroplastik schreitet voran und wird zur existenzbedrohenden Gefahr für Tiere und Menschen. Vor 100 Jahren hatte sich der belgisch-amerikanische Chemiker Leo Hendrik Baekeland wohl kaum träumen lassen, welchen Siegeszug seine...
Mikroplastik: Gefahr für Mensch und Umwelt

Mikroplastik: Gefahr für Mensch und Umwelt

Rheinschwimmer und Chemie-Professor Andreas Fath warnt vor den Folgen zunehmender Gewässerverunreinigung durch Mikroplastik „Die Verunreinigung mit Mikroplastik wird zu einem ernsten Problem für Gewässer, aber auch für den Menschen.“ Andreas Fath, promovierter...
Rheines Wasser

Rheines Wasser

Mit seinen 1 231 Kilometern zählt der Rhein zu den mitteleuropäischen Lebensadern. Im Projekt „Rheines Wasser“ durchschwamm der Wissenschaftler Andreas Fath in 28 Tagen den Rhein von der Mündung bis zur Quelle und analysierte zusammen mit seinem Team dessen...
Anzeige