Ackergifte in der Luft

Ackergifte in der Luft

Hundert Prozent „Bio“ ist in Gefahr: Zahlreiche Ackergifte aus der konventionellen Landwirtschaft verbreiten sich flächendeckend. Damit wird ein rückstandsfreier Bio-Anbau immer schwieriger. Immer häufiger müssen Bio-Bauern feststellen, dass ihre Produkte mit...
Wer die Saat hat, hat das Sagen

Wer die Saat hat, hat das Sagen

Ein überlebensnotwendiges Erbe ist in Gefahr. Warum das so ist und was man dagegen tun kann erklärt Claudia Schwarzmaier. Das mühsam erworbene Wissen über die Vermehrung von Nutzpflanzen wurde seit Jahrtausenden von Generation zu Generation weitergegeben. Doch seit...
Milchwerke Berchtesgadener Land verbieten Glyphosat

Milchwerke Berchtesgadener Land verbieten Glyphosat

Die Molkerei-Genossenschaft Berchtesgadener Land ist die erste und einzige Molkerei in Deutschland, die seit Herbst 2017 jegliche Anwendung von Totalherbiziden in der Grünland- und Ackerbaubehandlung ihrer Landwirte verbietet. Dieses Glyphosatverbot gilt damit für...
Glyphosat – das umstrittene Planzengift

Glyphosat – das umstrittene Planzengift

In den nächsten Wochen wird sich entscheiden, ob die Genehmigung für den Einsatz des umstrittenen Herbizidwirkstoffs  Glyphosat für weitere 15 Jahre verlängert wird. Die derzeitige Genehmigung läuft Ende 2017 aus. In Brüssel geht man davon aus, dass die EU-Kommission...
Anzeige