Startschuss für innovativen ambulanten Pflegedienst

Die Gemeinde Reit im Winkl geht neue Wege, um die Versorgung von Senioren vor Ort sicherzustellen. Zusammen mit „Betreuung Persönlich“, einem innovativen Betreuungs- und Pflegedienst, bietet ein Team von qualifizierten Kräften nun liebevolle häusliche Betreuung und Pflege für ältere Bürger des oberbayerischen Ortes. Das Konzept entstand in Anlehnung an das holländische „Buurtzog“-Modell der Nachbarschaftshilfe. Nach einem Aufruf in der Gemeindezeitung konnten vier MitarbeiterInnen aus der Gemeinde gewonnen werden, die sich künftig als selbstständiges Team in und um Reit im Winkl um die aktivierende Betreuung oder Pflege von Senioren kümmern. Das Ziel ist es, Senioren dabei zu unterstützen, möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben in ihrer häuslichen Umgebung zu führen. Besonders am Herzen liegt allen Beteiligten auch die Entlastung von pflegenden Angehörigen, welche oft unter enormer Dauerbelastung stehen und jetzt auf Unterstützung zählen können. Mehr zu dem zukunftsweisenden Betreuungs- und Pflegekonzept, das seit 2008  an verschiedenen Orten entsteht, unter www.betreuung-persoenlich.de oder telefonisch unter 08642 – 244 03 43. 

Anzeige

QC61F02

Mehr zu ambulanter Pflege

Beitrag Betreuung persönlich

Beitrag Home instead

13. August 2021
Anzeige
Anzeige