Danke für die Ernte

Martina Guthmann

Ernte ist keine Selbstverständlichkeit, das erlebt jeder, der eine Pflanze bis zur Ernte betreut – genauso wie die Freude über den Ertrag. Schon seit Jahrtausenden sagen Menschen dafür Danke.Das Erntedankfest ist ein christliches Fest, das auf Vorläufer im Römischen Reich, im antiken Griechenland oder auch in Israel zurück geht. Wie der Name schon sagt, feiern wir es aus Dankbarkeit für die Gaben der Natur zur Zeit der Ernte, also immer im Herbst, am 1.Sonntag im Oktober. In unserem September-Newsletter haben wir schon spannende Beiträge zur die reiche Ernte berichtet, über die ​Saftige-Vielfalt und über kulinarische Raritaeten-zum Geniessen/   Wie man die-Fuelle-haltbar-machen/ kann,  erfahren Sie hier auch. 

Anzeige

Wenn Sie zukünftig keinen Newsletter mehr verpassen wollen, abonnieren Sie unseren Newsletter: https://www.quellonline.de/newsletter-anmeldung/

3. Oktober 2021
Anzeige
Anzeige