Zum Tag der Kastanie

 

Über die Energie des Kastanienbaums nach dem keltischen Baumhoroskop haben wir schon berichtet.

Anzeige

In den Kastanien steckt so viel positive Energie,spontan denken wir an die schönen Basteleien aus den geschmeidigen Früchten.Doch die  vielleicht spannendste Anwendung ist das Rosskastanien-Waschmittel. Mit den braunen Samen der Kastanie kannst du ein kostenloses, natürliches und wirksames Waschmittel herstellen. Zuerst  die Kastanien in Viertel oder besser in noch kleinere Stücke schneiden, für Weißwäsche die braunen Schalen entfernen, bei dunkler und bunter Wäsche ist das nicht nötig, die Kastanienstücke in ein Glas geben  und mit 300 ml Wasser übergießen.Das Wasser löst die Saponine aus den Kastanien, ungefähr acht Stunden Ziehen lassen. Je kleiner die Kastanienstücke sind, umso kürzer ist die Ziehzeit. Dann die Lauge durch ein Sieb in das Waschmittelfach der Waschmaschine schütten, so dass keine Stückchen in die Maschine gelangen und wie gewohnt waschen.

Weitere wertvolle Tipps zum Putzen und Waschen

12. November 2021
Anzeige
Anzeige