Vorfreude aufs Verreisen – Beispiel Stanglwirt

Gemäß der Reiseanalyse, der jährlichen Studie der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen, behält auch 2021 das Reisen den zweiten Platz direkt nach guten Lebensmitteln in der Prioritätenliste der Deutschen. Was tut sich in Hotels, während viele von uns den Tapetenwechsel und abwechslungsreiche Eindrücke sehnsüchtig erwarten? Das Beispiel Stanglwirt zeigt, wie nachhaltig denkende Hoteliers immer ihrer Zeit voraus sind. Wegen seiner konsequenten Nachhaltigkeit ist der traditionsreiche Stanglwirt für Menschen mit hohen Ansprüchen zur Oase der Erholung geworden. Und da wird bei Komfort, Nachhaltigkeit und Gemütlichkeit nichts dem Zufall überlassen. Jeder Umbau, Ausbau oder Neubau erfolgt auf Basis der baubiologischen Stanglwirt-Philosophie und erfüllt höchste Kriterien der Nachhaltigkeit. So werden beispielsweise statt Stahldecken nur Holztramdecken verwendet, alle Holzziegel sind mit Kalkmörteln und nicht mit Zement gebunden und es werden ausschließlich Vollholz-Möbel eingesetzt. Parallel zum hohen baubiologischen Anspruch, der den Stanglwirt zum Bio-Hotel macht, setzt das Haus auch bei den Nahrungsmitteln auf höchste Qualität und bezieht einen Gutteil der Lebensmittel vom hauseigenen Bio-Bauernhof mit über 100 Hektar Landwirtschaft. Fleisch, Wurst, Fisch, Milchprodukte und Brot stammen zum Großteil aus eigener Produktion. Alle Schlafmatratzen sind mit Rosshaar und Schafwolle gefüllt. Bettwäsche, Möbelstoffe und Handtücher sind aus reiner Baumwolle und Leinen, Teppiche aus reiner Schurwolle, die antibakteriellen Fußböden aus heimischem Gebirgslärchenholz. Das hauseigene Biomasse-Heizkraftwerk versorgt die gesamte Anlage mit klimaneutraler Wärme aus nachwachsenden Rohstoffen, die Rinde wird von umliegenden Sägewerken bezogen. 100 Prozent CO2-freier Ökostrom kommt aus Tiroler Kleinwasserkraft. Die Energiegewinnung erfolgt ohne CO2-Austoß durch die hauseigene Kaiser-Quelle mittels Wärmepumpen. Für die tägliche Reinigung werden biologische Mittel verwendet. Dies sind nur einige Beispiele für das konsequente Nachhaltigkeitsmanagement des Traditionshauses. Die Gäste dürfen gespannt sein, was sich in der Zeit ohne Gäste in Richtung Nachhaltigkeit noch weiter entwickelt hat. https://www.stanglwirt.com

12. April 2021
Anzeige
Anzeige