Sommeranfang – Geburtstagskind Birke am 24.6.

Die Birke – Baum des Lichts

Sie einer der vier Hauptbäume im Baumkreis und markiert den Beginn des Sommers – am 24.Juni.
Ihren Namen verdankt die Birke ihrer charakteristischen Rinde. Denn in der althochdeutschen Sprache bedeutet der Ausdruck “birha” nichts anderes als hell. Die Birke braucht nicht nur viel Licht zum Gedeihen, sie strahlt es auch aus in ihre Umgebung. Und genauso  bringen auch Birke-Geborene Licht und Sonnenschein in den Alltag. So wie der Birkenbaum immer frisch und jung wirkt, so schlagen auch Birken-Geborene ihre Mitmenschen mit ihrer erfrischenden Leichtigkeit in ihren Bann. Menschen, die im Zeichen der Birke  geboren sind, gelten als sensibel, kreativ, optimistisch, hilfsbereit und entsprechend beliebt. Ihre Hilfsbereitschaft geht oft sogar so weit, dass sie sich regelrecht für andere Menschen aufopfern. So, wie Birken selbst in schwierigen klimatischen Umgebungen gedeihen und wachsen können, haben auch die in ihrem Zeichen geborenen Personen eine positive Lebenseinstellung und machen das Beste aus jeder Lebenslage.

Lebenskunst besteht darin, die Sonne wann immer möglich ins Herz zu lassen und  sie auch in weniger sonnigen Zeiten im Herzen zu tragen.

ein schönes Geschenk für die Birke

Mehr zum keltischen Baumhoroskop