Kaskaden-Fermentation

Türöffner für die Körperzellen

Gesunde Zellen verfügen über die nötige Energie und die nötige Kommunikationsfähigkeit, um den Stoffwechsel des Menschen in einem ausbalancierten Zustand halten zu können. Bei Raubbau am Körper – durch ein Zuviel an raffinierten Kohlenhydraten, durch Bewegungsmangel oder negativen Stress – sinken Nährstoffaufnahme und Energieniveau der Körperzellen und die Zellen werden „autistisch“, sie können sich nicht mehr richtig austauschen und die Fähigkeit zur Körperregulation nimmt mehr und mehr ab. Auch wenn sich die Auswirkungen reduzierter Regulationskräfte von Mensch zu Mensch anders zeigen, ist das „tödliche Quartett“ eine häufige Folge:Das gleichzeitige Auftreten von Diabetes, Übergewicht, Bluthochdruck und Stoffwechselstörungen.

Carrier-Effekt für Kosmetik

Die Kaskadenfermentation erleichtert den Körperzellen die Arbeit, indem sie biologische Prozesse nachahmt und die Wirkstoffe von sonnengereiften Früchten, Nüssen und Gemüsen so aufbereitet, dass sie auch von gestressten Körperzellen einfach aufgenommen werden können. In einem mehrstufigen Verfahren werden die in den frischen Zutaten enthaltenen Enzyme und Eiweiße in die jeweils kleinsten molekularen Einheiten aufgeschlossen. Noch mehr: durch die Kaskadenfermentation erhalten die Pflanzenstoffe zusätzliche Energie, die auf die Zellen wie ein Türöffner wirkt: Die Zellen öffnen sich, die individuell benötigten Mikronährstoffe können in die Zelle eindringen, zudem werden die natürlichen Entgiftungsenzyme, die in jeder Zelle von Natur aus vorkommen, stark aktiviert. Diesen Carrier-Effekt der Kaskadenfermentation nutzt das Unternehmen Dr. Niedermaier Pharma für eine Reihe hoch innovativer Gesundheits- und Schönheitsprodukte nach dem Vorbild der Natur, die dem Ansatz „Heilung durch Selbstheilung“ gerecht werden. Das wissenschaftliche Fundament bilden mehr als 55 Studien, mit denen sich die Wirksamkeit der Regulatessenzen belegen lassen. Beispiel Kosmetik: So konnte kürzlich das Institut Dermatest belegen, dass sich mit dem auf Regulatessenz basierenden Beauty-Drink Regulatpro-Hyaluron bei 20 Testpersonen mittleren Alters eine Reihe von messbaren und spürbaren Verbesserungen einstellten. So reduzierten sich Falten deutlich, und die Hautfeuchtigkeit, Hautglätte und Elastizität nahmen messbar zu. Die Probandinnen berichteten von glatterer Haut, spürbar kraftvollerem Haar und festeren Fingernägeln. Die mit dem patentierten Herstellverfahren der  Kaskadenfermentation produzierten Biokonzentrate (Regulatessenzen) helfen mittlerweile Menschen in mehr als 50 Ländern der Erde, ihre Gesundheit und Schönheit auf natürliche Weise aufrecht zu erhalten.

Interview: Der beste Beauty-Drink der Welt?

QC43E06