Hörbuch-Tipp: Das astrologische Luftzeitalter – Eine neue Ära der Verbindung

„Dieses Hörbuch dient als Einladung, den Epochenwandel vom Erdzeitalter zum Luftzeitalter als eine besondere Chance für eine Neugestaltung des Lebens zu begreifen“, sagt Alexander Graf von Schlieffen über sein mehr als fünfstündiges Werk, das jetzt bei Random House erschienen ist. Weil der Autor eine angenehme Stimme hat und das Hörbuch voller Inspirationen steckt, fällt es leicht, der astronomischen Analyse der Umbruchszeit, in der wir uns gerade befinden, zu folgen.

Anzeige

Der Blick in den Himmel, die Konstellation der Planeten und ihre Wirkung auf unser Leben faszinieren die Menschen seit Jahrtausenden. Alexander von Schlieffen gibt einen Einblick in die astrologischen Zyklen und ihre Zusammenhänge. Er erläutert die Charakteristiken des neuen Luftzeitalters, das Ende 2020 das 200 Jahre dauernde Erdzeitalter ablöste, und erklärt, was dieser Epochenwandel für uns bedeutet und welche Aufgaben er mit sich bringt – gesellschaftlich, wirtschaftlich, aber auch für jede/n Einzelne/n von uns.

Im Gespräch mit Kathie Kleff, Antenne Bayern-Moderatorin, blickt Alexander von Schlieffen auf die kommenden Planetenkonstellationen und die damit einhergehenden Themen der nächsten Jahre. Ein umfangreiches Booklet bietet weiteres Zusatzmaterial, wie eine Anleitung zur persönlichen Horoskop-Betrachtung oder ein Glossar.

Wer sich bereits ein individuelles Horoskop hat erstellen lassen, der wird von dem auch als Buch erschienen Werk besonders profitieren. Denn für „Die zwölf persönlichen neuen Königreiche“, beschreibt der Astrologe, Maler und Musiker genau, was die neue Epoche des Luftzeitalters bedeutet. Gut gelöst: Mit Hilfe des beigefügten Booklets und seinem persönlichen Geburtshoroskop kann jeder Hörer unkompliziert ableiten, in welches der zwölf Häuser bei ihm die Jupiter-Saturn-Konstellation fiel, mit der am 21.12.2020 das neue Luftzeitalter begann. Auch die „persönliche Aufgabe“ in dieser Zeit lässt sich mit Alexander von Schlieffens Hilfe ermitteln.

Foto: Eva Zoche

Der Autor

Alexander von Schlieffen ist Astrologe, Maler und Jazzmusiker. Nach seinem Studium der Malerei an der Akademie in Düsseldorf bei Gerhard Richter und A. R. Penck absolvierte er ab 1991 eine Ausbildung zum Astrologen (Prüfung des Deutschen Astrologen-Verbandes 1996). In den Folgejahren war er weltweit als Dozent und Vortragender auf internationalen Kongressen oder an Ausbildungsinstituten tätig. Unter anderem unterrichtete er zwölf Jahre lang am weltberühmten Centre for Psychological Astrology von Liz Greene in London. Er schreibt seit Jahren für populäre Zeitschriften wie Vanity Fair, Gala oder Freundin und hat mehrere Hörbücher, Bücher und Artikel zum Thema Astrologie veröffentlicht. Außerdem veranstaltet er regelmäßig astrologische Salons und ist weltweit gern gehörter Gast in Podcasts. Sein eigener Podcast AstroPod erfreut sich seit Anfang 2020 einer stetig wachsenden Zuhörer*innenzahl.

 

Bildnachweis Nachthimmel: www.depositphotos.com

Hörbuch-Tipp

Alexander Graf von Schlieffen Das astrologische Luftzeitalter – eine neue Ära der Verbindung
Random House Audio
Spieldauer: ca. 5h
Der Preis: 16,00 Euro

 

24. Oktober 2021
Anzeige
Anzeige