Gardasee: Nachhaltig die Energie zum Fließen bringen in italienischem Öko-Design

Lefay Resort & Spa Lago di Garda: Es duftet nach Zitronen und Lavendel. Der Blick schweift endlos über sanfte Olivenhaine und den Gardasee. Der architektonisch gelungene Öko-Bau schmiegt sich an den Berg, im Pool scheint man in den Himmel zu schwimmen.
Aber das Lefay Resort & Spa ist viel mehr als nur ein bezaubernd schönes Refugium, in dem Urlaubsträume wahr werden: Seit dem ersten Spatenstich setzen die Gründer Alcide und Liliana Leali international immer wieder neue Maßstäbe für nachhaltigen Luxus auf allen Ebenen. Für sein überragendes Umweltbewusstsein wurde das erste Öko-Resort Italiens vielfach ausgezeichnet – vom Ecocert Label für nachhaltige Kosmetikprodukte über das Umweltzertifikat Green Globe bis hin zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und Energie.
Konsequenterweise ist auch das Credo der „Lefay Spa Method“ die nachhaltige Gesundheit seiner Gäste. Es geht darum, alle körperlichen und geistigen Energien dauerhaft zum Fließen zu bringen. Diese innovative und exklusiv für Lefay von Experten entwickelte Methode vereint die Jahrtausende alten Prinzipien der klassischen chinesischen Medizin mit denen der neuesten wissenschaftlichen Forschung.

QC40E06

Mehr zum Thema: Heilsame Refugien auf Reisen

Beitrag: Heilsame Refugien auf Reisen

Gardasee: Nachhaltig die Energie zum Fließen bringen in italienischem Öko-Design

London: Zur Ruhe kommen nach dem Großstadt-Abenteuer

Traben Trarbach: Meister seines Lebens werden durch Ayurveda Lifestyle Coaching

Tirol: Spirituelle Entwicklung an einem geomantischen Kraftort

Vier Gewinne für Quell-Leser – Gewinnspiel Heilsame Refugien