Neue Plattform Farm to Table Deutschland

Sandra Bock und Marc Duncker_Credit_Falko Blumenroth

Die Plattform “Farm to Table”  bringt ambitionierte Köch*innen aus Hamburg mit nachhaltig produzierenden, regionalen Erzeugern und Handwerksbetrieben zusammen. Kreative Rezepte, aufschlussreiche Hintergrundgeschichten vom Feld und Inspiration für einen bewussten Lebensstil – die neue Plattform macht Lust auf Genuss und stärkt gleichzeitig das Bewusstsein der Leser*innen für Umwelt, Nachhaltigkeit und Tierwohl. Woher kommt unser Gemüse? Wie wurden die Tiere aufgezogen? Und wurde das Obst gespritzt? Fragen, die immer häufiger gestellt werden, da das Interesse an nachhaltiger Ernährung stetig
wächst. Wie vielseitig bewusster Genuss sein kann und welch interessante Geschichten sich dahinter verbergen, bringt die neue Plattform  auf den Tisch.
Jede Woche nimmt das kreative Team um die Gründer Sandra Bock und Marc Duncker die Leser*innen mit auf eine kulinarische Reise auf die Höfe im Hamburger Umland und in die Küchen der „jungen Wilden“ unter Hamburgs Köch*innen. Wöchentlich ein neues Rezept aus der Hand eines Hamburger Spitzenkochs.

Anzeige

„Der Schutz der Umwelt ist das Thema unserer Zeit. Mit Farm to Table wollen wir einen Beitrag dazu leisten, das Bewusstsein für nachhaltig produzierte Lebensmittel und einen wertschätzenden Umgang mit ihnen zu steigern“, erklärt Sandra Bock das Konzept. Gemeinsam mit Marc Duncker und Kevin Puls hatte sie die Idee, dem Engagement von Produzierenden und Gastronom*innen für nach- haltige Produkte eine Plattform zu bieten und Leser*innen zu inspirieren und informieren. „Aber ohne belehrend erhobenen Zeigefinger“, ergänzt Kevin Puls. Dafür mit Genuss: Im Fokus des Portals stehen neben den Geschichten hinter den Lebensmitteln und Restaurants die Rezepte, die die Köch*innen für Farm to Table entwickeln. Jede Woche besucht Kevin Puls Höfe und Restaurants, fängt Geschichten ein und dokumentiert die Entstehung der Rezepte für Farm to Table, die frisch und lecker bei den Leser*innen ankommen.

Foto: Sandra Bock und Marc Duncker FotoCredit: Falko Blumenroth

Mehr Informationen

Instagram-Kanal Link: www.instagram.com/farmtotablede

11. August 2021
Anzeige
Anzeige