Endlich wieder in den Falkenhof

„Endlich wieder ein bisschen Freiheit genießen und einfach einen Ortswechsel vornehmen! Die Natur genießen, verwöhnen lassen und sich erholen. Es ist so wunderbar zu beobachten, wie in Bad Füssing gerade alles sprießt. Es wird immer grüner und bunter, die Vögel geben ihr bestes Frühlingskonzert und in den Straßen kehrt langsam wieder Leben ein“ , berichtet Claudia Wenzl, die den Falkenhof in Bad Füssing leitet. Und der Falkenhof kann seit dem 21. Mai wieder seine Gäste empfangen. Das Haus hat noch einen Feinschliff bekommen und das ganze Team freut sich, alle Erholungssuchenden an der Quelle des Wohlbefindens begrüßen zu dürfen. Telefonisch unter 08531-9743 oder per Email info@hotel-falkenhof.de  stehen die Mitarbeiter zur Verfügung.  Rund um die Uhr ist das Haus über die Homepage www.hotel-falkenhof.de erreichbar für Anfragen, Buchungen und Gutscheinbestellungen.Lebendiges, naturbelassenes Wasser unterstützt optimal Wohlbefinden und Gesundheit. Deshalb ist die St. LeonhardsWasserbar ein wichtiger Pfeiler unseres Vitalkonzeptes. Während des Aufenthaltes können Gäste von den verschiedenen Quellwässern von St. Leonhards so viel trinken, wie Ihnen gut tut und beim kostenlosen Sensorik-Test ihr Wohlfühl-Wasser finden.Die ¾ BIO-Genussküche beginnt mit dem Bio Langschläferfrühstück  bis 11.00 Uhr, beinhaltet  zu Mittag Suppe und Salate und am Abend ein 4 Gang Wahlmenü, wo täglich zwischen Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan gewählt werden kann.
Das Arrangement “Natürlich schön” für 2 Nächte beinhaltet außerdem  ein Fußbad und erfrischendem Molkedrink, eine individuelle Massage und eine Gesichtsbehandlung “Quelle der Schönheit”.

Anzeige

Bild: Falkenhof

22. Mai 2021
Anzeige
Anzeige