Bierhefe-Sticks für gesunden Darm und gutes Immunsystem

„Wer seine Medizin nimmt, aber seine Ernährung vernachlässigt, verschwendet die Zeit seines Arztes.” So lautet ein altes chinesisches Sprichwort. Von elementarer Bedeutung für das Immunstem ist ein gesunder Darm. Diesbezüglich ein wahrer Immunsystem-Booster sind Fermentations-Produkte wie die Bierhefe-Stick von LivQ, die als Nahrungsergänzung Junge wie Betagtere gut gewappnet durch den Winter begleiten.

Anzeige

Um gesund durch den Winter zu kommen, bilden genug Bewegung und Ruhezeiten als Ausgleich für die Seele, ausgewogene Nahrung und letztlich ein starkes Immunsystem die wertvolle Basis. In Sachen Ernährung können fermentierte Produkte im täglichen Speiseplan einen wichtigen Beitrag leisten für einen gesunden Darm und ein gutes Immunsystem. Aber wer isst schon täglich Sauerkraut?

LivQ ist auf die Produktion von fermentierten Bio-Essenzen und Bio-Primärhefen spezialisiert. Ob mit einem Löffel Bio-Essenz vor dem Frühstück oder einer täglichen Portion der Bierhefe-Sticks, leicht ist das persönliche Ritual gefunden, die wertvollen fermentierten Produkte mit den individuellen Ernährungs- und Essgewohnheiten abzustimmen. In diesem Newsletter stellen wir Ihnen die Bio-Primärhefe-Sticks von livQ vor:

Über die Kraft der Fermentation:  

Die Fermentation ist eine der ältesten Methoden, Lebensmittel haltbar zu machen. Über die positiven Eigenschaften von fermentierten Lebensmitteln ist bereits vieles erforscht: die Stärkung des Immunsystems, die Unterstützung des Darmmikrobioms, antimikrobielle Eigenschaften und potentieller Schutz vor Toxinen, das Erhöhen des Nährwerts von Lebensmitteln, eine bessere Stimmungslage, die Unterstützung der kognitiven Funktion, die Regulation des Zellwachstums, der Hautgesundheit und des Herzstoffwechsels.

Bierhefe für jedes Alter

Ein zufriedener Kunder berichtet: Er ist Diabetiker höheren Alters, ständig müde, fand die Bierhefe interessant und begann zunächst diese zu nehmen. Auch seine Frau stellt schon bald fest, dass er viel wacher und konzentrierter war. Er brauchte nicht mehr so viele kurze Nickerchen und schlief nachts besser durch.

Bierhefe im Protein-Shake – ideal für Sportler

Dieser Tipp kommt von Sportlern, die die Bierhefesticks quasi mitshaken. Vor oder nach der intensiven Sporteinheit wird gerne ein Proteinshake getrunken. So ein Mix braucht Eiweiß, Kohlenhydrate und gute Fette. Quark, Haferflocken, Bananen, Beeren und etwas Leinöl können das sein. Die Portion Bierhefe wird aus dem Stick dazu gegeben und mit gemixt. Und wenn mal keine Zeit für den Mix ist? Die flüssige Bierhefe, die als praktische Einzelportion im Stick in jede noch so kleine Tasche passt, ist sofort parat.

Know How des Fermentationsexperten livQ

livQ verwendet Bierhefe, die in Bierwürzen aus reinem Bio-Malz wächst und nach dem ersten Gärdurchgang aus dem Jungbier geerntet wird. Diese rein biologische Bierhefe enthält deshalb nur frische und vollaktive Hefezellen. Durch umgehende Verarbeitung und Verzicht auf Trocknung bleiben die Inhaltsstoffe in ihrer nativen Form erhalten. Die frischen Hefekulturen sind durch Primärfermentation von Natur aus reich an B-Vitaminen. Riboflavin, Niacin, Panthothensäure, Vitamin B6 und Folsäure können zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung führen. Thiamin, Riboflavin, Niacin, Vitamin B6 und Biotin tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Vitamin B6, Folsäure und Zink wirken sich positiv auf die Funktion des Immunsystems aus, die Vitamine B2, B3 und B7 stabilisieren die Schleimhäute und stärken die Darmflora.

Die 14x15ml- Bio-Bierhefe-Sticks gibt es direkt bei livQ oder auch im Quell-online-Shop (14,95 Euro).

11. November 2021
Anzeige
Anzeige