Aus ähnlichem “Holz” : Zedern- und Zürgelbaumgeborene im August

Für den Zeitraum vom 14.8. bis 23.8. scheiden sich die Überlieferungen zum keltischen Baumhoroskop: Die einen ordnen den in diesem Zeitraum geborenen die Zeder , die anderen den Zürgelbaum zu. So augenscheinlich unterschiedlich diese beiden Bäume sind, so scheinen sie doch aus ähnlichem `Holz´zu sein.

Das Holz des Zürgelbaums ist hart und elastisch. Es wird zur Herstellung von Musikinstrumenten, Wagenrädern, Ruder, Angelruten und Peitschenstielen verwendet. Zedernholz hat ähnlich positive Eigenschaften. Es gilt als leicht zu bearbeiten und ist dennoch sehr dauerhaft, beständig und belastbar, was ihm in der Antike eine große Beliebtheit bei Schiffsbauern bescherte. Heute ist Zedernholz ein beliebter Werkstoff für hochwertiger Fußböden und verschiedener Möbel, Betten und Gebrauchsgegenstände. Das Aroma und der Geruch der Zeder sind etwas ganz Besonderes und auch das Holz an sich ist besonders beständig und schön sowie pflegeleicht und gesundheitsfördernd.

Menschen im Zeichen von Zeder bzw. Zürgelbaum sind starke und flexible Menschen, sie sind anpassungsfähig und faszinierend zugleich, ausgleichend und zugleich zielorientiert, sie geben anderen Sicherheit und zugleich sind sie selbst extrem tapfer und übernehmen in schwierigen Situationen die Verantwortung.

 

BaumhoroskopZuergelbaumBaumhoroskopZeder

Nur wer den starken Charakter nicht zu nehmen und zu verstehen weiß, wird diese konsequenten Menschen als kompromisslos empfinden.Gerade diese Selbstsicherheit macht den im Zeichen von Zeder bzw, Zürgelbaum geborenen aber zu einem treuen verlässlichen Partner

 

Mehr zum keltischen Baumhoroskop

Ein schönes Geschenk für die “Zeder-  bzw. Zürgelbaum-Geborene”