Reine Zunge

Es ist so einfach, mit einem guten und sauberen Gefühl in den Tag zu starten: Beispielsweise mit einem Zungenschaber. In der Ayurvedischen Gesundheitslehre wird die tägliche Zungenreinigung noch vor dem Zähneputzen als regelmäßige Routine empfohlen. Denn das Entfernen von Schlacken und Giften, die sich auf unserer Zunge festsetzen, kann sich nachhaltig positiv auf unser Wohlbefinden auswirken und die Wandlung der Nahrung in ihre verwertbaren Bestandteile unterstützen. Eine Detox-Kur in der Fastenzeit ist der richtige Zeitpunkt, um einen Zungenschaber auszuprobieren. Als Alternativen zu den Modellen aus  Plastik gibt es auch Modelle aus nicht rostendem Edelstahl. Erhältlich im Quell-Shop.