Buchtipp für Eltern und solche, die es werden wollen

Das Buch “Wunschkinder –Naturheilkunde von Kinderwunsch bis Jugendalter” von Pythores Petra Rosival  ist im wahrsten Sinne ein positives ´Ja´ zum Leben: In einer Zeit, in der von der künstlichen Befruchtung über die geplante schmerzlose Geburt bis hin zur Behandlung von Konzentrationsstörungen bei Kindern vieles oft unnötigerweise unnatürlich abläuft, ist dieses Buch ein wertvoller Leitfaden für die natürlichste Sache der Welt.

Die Heilpraktikerin Pythores Petra Rosival gibt wertvolle Anregungen für eine leicht umsetzbare und nebenwirkungsfreie homöopathische und phytotherapeutische Kinderwunsch-, Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung. So finden sich beispielsweise auf den 176 Seiten des Buches Rezepte zur Hormonaktivierung, homöopathische Geburts- und Stillhelfer sowie sanfte Heiler für kleine Wehwehchen der Sprösslinge und der ganzen Familie.

Ein weiterer Schwerpunkt des Buches sind weltanschauliche Apekte und das macht das Buch zu viel mehr als nur einem Leitfaden für Eltern und solchen, die es werden wollen. Es geht um das Mensch-Sein, das Paar-Sein, das Eltern-Sein und das Kind- und das Geschwister-Sein sowie um die Bedeutung der Geburt und der Familie. Die Autorin spricht die Chancen und Risiken der modernen Reproduktionsmedizin genauso an wie den Einfluss frühester Prägungen und vererbter Muster.

Rosival beschäftigt sich mit den vielen Stolpersteinen und Unsicherheiten, denen Eltern und Umfeld in der Informationsflut unserer Zeit ausgesetzt sind – vom Kinderwunsch bis zur Erziehung in der Pubertät. Bei all den spannenden Informationen, die Rosival aus ihrer eigenen Erfahrung und jahrelanger Praxisarbeit zusammengetragen hat, macht sie dabei Mut für ein gesundes Bauchgefühl. Psychisch starke und gesunde Kinder sind der Boden einer gesunden Gesellschaft und dieses Ziel darf keine Utopie sein.

Rosival Verlag, 176 Seiten
ISBN-Nr. 978-3-928355-04-9 Preis: (D) 29,90€ und (A) 30,74€ zzgl.