Buch-Tipp: Für unsere Zukunft – Wie Bio-Pioniere unsere Welt verändern

Jens Brehl

Einigen wenigen Vorreitern  ist es zu verdanken, dass »bio« in unserer
Gesellschaft und in den Lebensmittelgeschäften Einzug halten konnte. 
Rapunzel Naturkost, die Andechser Molkerei Scheitz, die Hofpfisterei, die Herrmannsdorfer Landwerkstätten, die Voelkel Naturkostsafterei, Georg Sedelmaier von der IG FÜR – sie alle vereinte und vereint bis heute das Bestreben, eine bessere Zukunft zu schaffen. Dafür mussten verschiedenste Widerstände überwunden werden. Jens Brehl porträtiert lebendig den hindernisreichen Weg, den diese und noch weitere Bio-Pioniere aus tiefster Überzeugung und im Sinne einer besseren Welt beschritten haben.

Oekom Verlag
ISBN 978-3-96238-204-9
Preis: 22,00 Euro,
224 Seiten