Ausbildung zum zertifizierten Trainer für Somatische Intelligenz

Die Somatische Intelligenz (SI-)Methode nach Thomas Frankenbach unterscheidet sich grundlegend von den Sichtweisen der gängigen Ernährungslehren. Es geht dabei nicht um Kalorienzählen, Body Mass Index, Diätkonzepte oder allgemein gültige Ernährungsregeln. Vielmehr geht es um die fundierte Entwicklung von Körperbewusstsein. Denn nachweislich liegt im Verstehen von Körpersignalen der Schlüssel zur Lösung von Ernährungsproblemen und zu einem gesunden Ernährungsverhalten.

Die SI-Methode hat mittlerweile nicht nur in Wissenschaft und Forschung Anerkennung gefunden, sondern ist im deutschsprachigen Raum auch bei Ärzten, Psycho- und Physiotherapeuten, Ernährungsberatern und Heilpraktikern, Bewegungstrainern sowie in pädagogischen Berufen eine immer öfter angewendete, neue Behandlungs- und Trainingsmethode. Immer mehr Menschen erlernen die SI-Methode auch, um sie fundiert für sich selbst anzuwenden. Zu den Ausbildungsgängen auf Burg Fürsteneck finden Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen zusammen: Teilnehmer aus medizinischen, therapeutischen, Trainer- und Beraterberufen, aus der Wirtschaft und dem Nahrungshandwerk, ernährungsinteressierte Eltern. Menschen, die die SI-Methode beruflich anwenden und solche, die die Ausbildung machen, um besser für sich selbst, ihre Gesundheit und für ihr Wohlergehen zu sorgen.

Die SI-Methode liefert dabei einen neuartigen Behandlungsansatz bei Ernährungs- und Gewichtsproblemen, Stoffwechselstörungen sowie bei Burnout und Erschöpfungsleiden.


SI ist eine pädagogische Methode, keine Diät
Die SI-Methode ist eine pädagogische Methode und beschäftigt sich mit dem Erkennen und Ändern von Gewohnheiten, die sich durch spezielle Signale der Sinnesorgane, des Nervensystems, durch Schmerzen oder in Form von körperlichen und psychischen Funktionseinschränkungen äußern. Die SI-Methode beruht auf der über 15-jährigen Forschung, Entwicklung und praktischen Erfahrung von Thomas Frankenbach. Da es sich bei der SI-Methode um ein pädagogisches Konzept handelt, ist es nicht erforderlich, dass Sie eine spezielle Vorbildung im Bereich Ernährung oder Diätetik mitbringen. Um den Teilnehmern die Möglichkeit zur individuellen Begegnung untereinander und mit dem Thema zu geben, findet die Ausbildung in der Kleingruppe statt. Auf diese Weise können Sie Ihr Verständnis für die Somatische Intelligenz-Methode persönlich mit ihrem Entwickler Thomas Frankenbach fundiert vertiefen und in Ihre berufliche Arbeit oder in Ihr tägliches Leben integrieren.

Die Ausbildungstermine sind:
Teil 1 am 24.-26. Juli 2020
Teil 2 am 04.-06. September 2020

 

Als SI-Trainer haben Sie folgende Vorteile
Als Ernährungstrainer für Somatische Intelligenz/SI-Trainer haben Sie freien Zugang zum exklusiven online- Trainerportal mit speziellen Manualen für Vorträge, Gruppenschulungen und Einzelberatungen, Schulungs- und Lernunterlagen, Übungen, Schulungsvideos, Werbematerialien für Ihre SI-Kurse, sowie Fachinformationen für Ihre Klienten.

Gerne stehen Ihnen Thomas Frankenbach und sein Team für ein persönliches Gespräch per Telefon oder per E-Mail zur Verfügung.

Thomas Frankenbach
Marienstraße 26
36039 Fulda
Deutschland

0661-90158040
kontakt@thomas-frankenbach.de
www.thomas-frankenbach.de