Frischpflanzen-Säfte für gesundes Haar

Haar und Kopfhaut brauchen in jeder Lebenslage und zu jeder Jahreszeit die individuell richtige Lösung. Dabei zeigt sich ganz deutlich, wie wirksam Haarpflege aus naturreinen Pflanzensäften sein kann.

Schoenenberger Produkte stehen bereits seit 90 Jahren für einzigartiges Know-how in der Herstellung naturreiner Bio-Heilpflanzen-Säfte, die für jedes Gesundheitsthema eine Lösung bieten. Schonend gepresste Frischpflanzensäfte enthalten das gesamte Wirkstoffspektrum der Pflanze in gelöster Form, sie stecken voller Spurenelemente, Mineralien, Vitamine, ätherischer Öle, Gerb- und Bitterstoffe. Entsprechend der zugrundeliegenden Phytotherapie sind sie in ihrer unversehrten Ganzheit auch weit mehr als die Summe ihrer Bestandteile: Sie haben eine nachweisbar höhere Bioverfügbarkeit für den menschlichen Körper als getrocknete Pflanzen-Extrakte, sowohl innerlich als auch äußerlich. Da war es für die Traditionsfirma naheliegend, im Sinne ihres Gründers Frisch- pflanzensäfte auch in Naturkosmetik und Haarpflege einzusetzen.
Ein Beispiel aus dem Haarpflege-Sortiment ist die neueste Innovation von Schoenenberger: Gerade nach den Sommer-Monaten sind die Haare meist widerspenstig und erholungsreif. Eine 100 Prozent natürliche Alternative, um die Haare wieder in ihr natürliches Gleichgewicht zu bringen, sind das auf Hafersaft und Hanföl basierende Leichtkämm-Shampoo und die Leichtkämm-Emulsion. Der kraftvolle Saft aus dem noch nicht in der Saat stehenden Hafer ummantelt das strukturgeschädigte Haar bei der Reinigung und Pflege. In Kombination mit frischgepresstem Hanföl erhält das Haar wertvolle Fettsäuren, die das Kämmen zum Kinderspiel machen und dem Haar natürliche Form, Halt und Glanz zurückgeben. Im Schuppen-Shampoo Duo Naturell entfaltet der Saft der Brennnessel seine Wirkung. Bei innerer Anwendung gilt die Brennnessel als ausschwemmend, entschlackend und entgiftend. Analog beruhigt das hautverträgliche Frischpflanzen-Shampoo in Kombination mit Extrakten des Seifenrindenbaums Quillaja die Kopfhaut.

Wirkstoffkomplex der frischen Pflanze im Saft 

Statt wie seine Zeitgenossen Heil-Kräuter nur zu trocknen, entwickelte der Apotheker Walther Schoenenberger vor über 90 Jahren ein Verfahren zur schonenden Extraktion von Pflanzensäften. Heute ist wissenschaftlich belegt, dass das Zusammenspiel der Inhaltsstoffe der frischen Pflanze in ihrer natürlichen Harmonie die ganzheitliche Wirkkraft verstärken, sowohl bei der inneren als auch bei der äußeren Anwendung.

Zertifizierte Natur- und Biokosmetik

Die Firmengruppe Salus und Schoenenberger setzen ganz auf ökologischen Anbau aller Heilpflanzen. Um Wildstandorte zu schonen, werden auch seltene wilde Heilpflanzen rund um den schwäbischen Firmensitz von den Biobauern für Schoenenberger angebaut. 90 Prozent der Rohstoffe kommen aus dieser Region, werden erntefrisch verarbeitet und ohne Zucker, Alkohol oder Konservierungsstoffe haltbar gemacht.

QC45E04, QC45S04, QC45S05

Leichtkämm-Shampoo im Quell-Shop bestellen

Leichtkämm-Emulsion im Quell-Shop bestellen

Quelle-Foto: Zoomteam, Fotalia