D´idää: Fundgrube für Ungewöhnliches

D´idää: Fundgrube für Ungewöhnliches

Bei dem kleinen Traunsteiner Laden D’idää ist der Name Programm: Auf hochdeutsch heißt er „Die Idee“ und hier finden Passanten „Dinge, die man nicht gesucht hat – aber trotzdem findet“. Einige Schritte vom Stadtplatz entfernt gelegen, trägt die von Scarlett Gnad und...
Anzeige