Schürze aus Beifang

„Was wäre, wenn man mit dem Kauf von Arbeitskleidung Plastikmüll aus dem Meer entfernen könnte?“, fragten sich die Gründer Dr. Stefan und Stefanie Rennicke. Mit ihrem Unternehmen Kaya&Kato haben sie nun die Lösung für diese Frage gefunden und bieten nachhaltige Berufskleidung für den Profi- und Hobby-Bereich. Diese besteht aus Plastikmüll, der Fischern als Beifang ins Netz geht und anschließend zu hochwertigen und strapazierfähigen Stoffen verarbeitet wird. Durch ihre Clean Ocean Kollektion gelang es dem Unternehmen schon nach sechs Monaten rund 250.000 PET Flaschen zu recyceln und sinnvoll wiederzuverwerten.

 

Nachhaltig und mit positivem Effekt für die Meere – die Latzschürze von Kaya&Kato

Die Schürze gibt es nun auch im Quell-Shop zu kaufen. Der Preis: 39,15 Euro.

 

 

 

 

 

 

QC53F04

Bildnachweis: Nina Gschlößl für Kaya & Kato