Mit Pflanzen Gift aus der Luft filtern

Amerikanische Untersuchungen rund um den NASA-Forscher Dr. Bill Wolverton haben schon 1989 ergeben, dass bestimmte Gewächse Schadstoffe bis zu 90 Prozent aus der Raumluft herausholen können. Basierend auf diesen Ergebnissen entwickelte die Airy GreenTech GmbH ein international patentiertes Luftreinigungssystem, das sich die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen zunutze macht. Der speziell konstruierte Pflanzentopf ermöglicht der Pflanze, Schadstoffe aus der Raumluft
rückstandslos in für sie verwertbare Nährstoffe umzuwandeln. In den Boden der Airy Box ist ein Wassertank integriert, mit dessen Hilfe die Pflanzenpflege zum Kinderspiel wird. www.airy.de

Mehr zum Thema Luftverschmutzung

Beitrag: Keine dicke Luft mehr